Die Black-Metaller Ghost Bath brechen mit ihrem atemberaubenden neuen Album Self Loather aus der Versenkung hervor. Ghost Bath wurde 2012 von Dennis Mikula gegründet und hatte einen mysteriösen, wenn auch vielversprechenden Start. Mikula veröffentlichte zunächst die Ghost Bath EP (2013) und dann sein Debütalbum Funeral (2014) unter dem Pseudonym 丹尼斯 und erntete damit den Beifall einer Fangemeinde, die nicht wusste, dass der visionäre Songschreiber ein Amerikaner aus der Kleinstadt North Dakota ist. Als sich der Schleier 2015 zur Unterstützung von Ghost Baths zweitem Album Moonlover lüftete, waren sie bereits auf dem besten Weg, einer der aufregendsten Newcomer in der Geschichte der extremen Musik zu werden.

Aufgrund des Erfolgs von Moonlover und des Versprechens, was danach kommen würde, sicherten sich Ghost Bath einen weltweiten Vertrag bei Nuclear Blast Entertainment. Der Vio-Aggro-Sound der Gruppe, der sich an den Grundsätzen des Black Metal orientiert, aber von Dysthymie, Abscheu und Tragödie angetrieben wird, entwickelte sich weiter in ein gefährlicheres, aber persönlich nachdenkliches Gebiet. Als 2017 Starmourner folgte, hatten Ghost Bath einen verrucht schwarzen und dennoch verzweifelt depressiven Vektor gefunden, den sie ihr Zuhause nennen konnten. Angetrieben von den Singles "Thrones" und "Ambrosial", verblüffte Starmourner die begeisterte Fangemeinde von Ghost Bath und die Presse gleichermaßen. Die Gruppe begab sich 2017 und 2018 auf gefeierte Tourneen in den USA und Europa, wo sie mit ihren Labelkollegen Thy Art Is Murder und Fallujah sowie den bekannten Bands Katatonia, Astronoid und MØL spielte.

Mit "Self Loather" schließen Ghost Bath die Trilogie - Tragödie, Ekstase und Grauen/Hass - ab und präsentieren ihre bisher verheerendste und dunkelste Musik. Von der ungezügelten Grausamkeit von "Convince Me to Bleed" und der Introspektion von "Shrines of Bone" bis hin zu der traurigen Suite, die "A Sanguine Mask" abschließt, und der beunruhigenden Natur von "Sinew and Vein", setzt Ghost Baths viertes Album den Stimmungsmesser auf Trostlosigkeit/Antipathie - und lässt ihn nie ganz los. Self Loather wurde von der Band in Zusammenarbeit mit Xander Moser im TreeSpeak Recording Studio in Minneapolis produziert und von Jack Shirley (Deafheaven, Bosse-de-Nage) in den Atomic Garden Recording Studios in Oakland gemischt und ist eine klangliche Übung in Schatten, Nuancen und vor allem Kraft. Erlebe mit Self Loather das bisher fesselndste und zugleich anstößigste Album von Ghost Bath.

Radiating News

Diskographie

Self Loather

19.11.2021

Starmourner

 24.01.2020

Moonlover

05.10.2018

Messe Noir

13.04.2018

Ghost Bath

2014-02.07

Evangelia Heretika - The New Gospel

2010-02-07

Evangelion

07.08.2009

The Autopsy

02.07.2007

Einer der weltweit führenden Heavy Metal Online-Shops

 

Nuclear Blast, einer der weltweit führenden Heavy Metal Online-Shops, ist die Nummer eins, wenn es um die Bestellung von CDs, Vinyl, T-Shirts und DVDs sowie Zubehör und Merchandise wie Band-Shirts, Girlies, Accessoires und vielem mehr aus der Heavy Metal-Szene geht. Der auf Heavy Metal spezialisierte Online Shop bietet unter anderem Produkte von Heavy Metal Ikonen wie Metallica, AC/DC, Motörhead, Slayer, Iron Maiden, Black Sabbath, Judas Priest, Sabaton, Accept, Paradise Lost, Belphegor, Exodus, Behemoth, Ghost, Powerwolf, Asphyx, Sodom, Cradle of Filth, Blind Guardian, Die Apokalyptischen Reiter, Eluveitie, Nightwish, Carcass, Helloween, Burning Witches, Korpiklaani, Enslaved, Dimmu Borgir, Kreator, Hammerfall, Machine Head, Overkill, Wintersun, Epica, Thy Art Is Murder, Comeback Kid, Beast In Black, Battle Beast und viele weitere Acts aus den Genres Death Metal, Thrash Metal, Black Metal, Gothic, Hard Rock, Doom, Hardcore, Symphonic Metal, Power Metal, Pagan Metal und Progressive Metal. Der Heavy Metal Online-Shop, in dem man mehr als 30.000 verschiedene Heavy Metal-Artikel kaufen kann, veröffentlicht außerdem dreimal jährlich das legendäre NUCLEAR BLAST! Magazin, das als Mailorder-Katalog nicht nur die eingefleischten Heavy Metal-Fans bedient, sondern auch die neuesten Heavy Metal-Fanartikel für alle Interessenten an T-Shirts, CDs, DVDs und Vinyls auflistet.