Highlights

DEVIL SOLD HIS SOUL brachen 2004 aus dem britischen Untergrund und schafften es, mit ihrer ersten EP Darkness Prevails, die über Visible Noise (BRING ME THE HORIZON) 2005 erschien, einen veritablen Kult zu errichten. Ihr Debütalbum, A Fragile Hope brachte der Band ihren Status al seine der am meisten respektierten Bands in britischen Untergrund ein, ein Resultat ihrer packenden Live Shows. 

Blessed And Cursed, das sehnsüchtig erwartete Nachfolgealbum von DEVIL SOLD HIS SOUL, welches den Sound und das Publikum von DEVIL SOLD HIS SOUL in bisher unerreichte Höhen hob, wurde im Voting des RockSound Magazins 2010 zu einem der Top 10 Alben des Jahres gewählt.

Als Ed Gibbs 2013 die Band verließ, veröffentlichten die Musiker im Laufe des Jahres erste Songs mit ihrem neuen Sänger Paul Green - auf die Single 'Timefolgte die EP 'Belong Betray(2014) ebenso wie 'The Reckoning' zwei Jahre später.

Als Ed Gibbs zur 'A Fragile Hope' Jubiläumstour zur Band zurückstieß, wurde aus dem Interims-Lineup in der Gesangsdoppelspitze mit Green schließlich die permanente Besetzung von DEVIL SOLD HIS SOUL.

Durch Touren mit Künstlern wie CULT OF LUNA, ARCHITECTS, NORMA JEAN, BRING ME THE HORIZON, UNDEROATH, GALLOWS, ENVY und EMMURE, ebenso wie Headlinergigs auf Festivals wie dem DOWNLOAD FESTIVAL l (UK) und zahlreichen Auftritten auf europäischen Festivals wie dem SUMMER BREEZE, WITH FULL FORCE (Deutschland) und PUKKELPOP (Belgien), hat DEVIL SOLD HIS SOUL sich über sechzehn Jahre hinweg den Ruf, fesselnde Liveshows zu liefern, erarbeitet.

Radiating News

Einer der weltweit führenden Heavy Metal Online-Shops

 

Nuclear Blast, einer der weltweit führenden Heavy Metal Online-Shops, ist die Nummer eins, wenn es um die Bestellung von CDs, Vinyl, T-Shirts und DVDs sowie Zubehör und Merchandise wie Band-Shirts, Girlies, Accessoires und vielem mehr aus der Heavy Metal-Szene geht. Der auf Heavy Metal spezialisierte Online Shop bietet unter anderem Produkte von Heavy Metal Ikonen wie Metallica, AC/DC, Motörhead, Slayer, Iron Maiden, Black Sabbath, Judas Priest, Sabaton, Accept, Paradise Lost, Belphegor, Exodus, Behemoth, Ghost, Powerwolf, Asphyx, Sodom, Cradle of Filth, Blind Guardian, Die Apokalyptischen Reiter, Eluveitie, Nightwish, Carcass, Helloween, Burning Witches, Korpiklaani, Enslaved, Dimmu Borgir, Kreator, Hammerfall, Machine Head, Overkill, Wintersun, Epica, Thy Art Is Murder, Comeback Kid, Beast In Black, Battle Beast und viele weitere Acts aus den Genres Death Metal, Thrash Metal, Black Metal, Gothic, Hard Rock, Doom, Hardcore, Symphonic Metal, Power Metal, Pagan Metal und Progressive Metal. Der Heavy Metal Online-Shop, in dem man mehr als 30.000 verschiedene Heavy Metal-Artikel kaufen kann, veröffentlicht außerdem dreimal jährlich das legendäre NUCLEAR BLAST! Magazin, das als Mailorder-Katalog nicht nur die eingefleischten Heavy Metal-Fans bedient, sondern auch die neuesten Heavy Metal-Fanartikel für alle Interessenten an T-Shirts, CDs, DVDs und Vinyls auflistet.