JARBOE

Mahakali


9.99 EUR

or 3996 Blasts!

incl. 19% VAT, plus shipping fee

For this item you'll receive: 40 Blasts!

JARBOE - Mahakali
to Shopping basket
  • DIGI - 9.99 EUR
  • 93111
    (Current article)
    DIGI - 9.99 EUR
  • Item number:155839
  • Version:CD-Digi
  • Genre:Rock/Alternative
  • Verfügbarkeit:

Find more JARBOE

Feat. Attila Csihar (MAYHEM) and Phil Anselmo (DOWN, ex-PANTERA)!

Fan review

Metal Hammer 7 von 7 Punkte!!!
„Alles an dieser Veröffentlichung ist groß, böse, mütterlich und verschlingend – ganz wie das hinduistische Seinsprinzip, das der CD den Namen geliehen hat. Umspielt, unterlegt, umwogt von Herrschaften wie Attila Csihar, Phil Anselmo, Neurosis’ Josh Graham, Vinnie Signorelli (Unsane), Kevin Hufnagel (Dysrhythmia) und Kris Force (Amber Asylum) – Seelenverwandten allesamt – macht Jarboe hier die Büchse der Pandora auf. Musikalisch zwischen Swans, den simplen, repetitiven Formen von Neofolk (Anselmo liefert hier ein überzeugendes Steve von Till-Imitat), und hospitalistischem Schwanken angesiedelt, zwischen Tribal und göttlichem Wahn, ist MAHAKALI in etwa so unverdaulich wie grandios.“

Zillo
„Schleppende, schwere Riffs, tief wabernde Bässe und lavazähe Rhythmen tauchen ganz tief in das Unbewusste und fi schen in den Abgründen der Psyche. Das Ganze wird noch gesteigert, wenn sich zum lautmalerischen Gesang Jarboes die tiefen Stimmen von Attila Csihar (Mayhem) und Phil Anselmo (Down, ehemals Pantera) gesellen. Vielmehr kommt „Mahakali“ einer Selbstfi ndungsreise gleich, die das Auffi nden des reinen Ichs zum Ziel hat. Ein avantgardistisches, experimentelles Album, das den Hörer fordert und daher sehr lohnend ist.“

Orkus 8,5 von 10 Punkte
„Ein sonderbarer und seltsam faszinierender Bastard von einem Album.“

Sonic Seducer
„Ein vom Anfang bis zum Ende unheilig bedrohlich wirkendes Klangerlebnis.“

OX 9 von 10 Punkte!
„Gerade im Vergleich zu den Verrenkungen irgendwelcher Black-Metal- Kasper, möglichst „evil“ zu klingen, zeigt Jarboe eindrucksvoll, wie man Musik produziert, die gleichzeitig erschreckend und wunderschön ist, und vor allem Ausdruck eines individualistischen ästhetischen Kunstverständnisses, so wie es große Kunst eigentlich immer sein sollte. Welcome to the darkest of ages!“

Legacy 14 von 15 Punkte!!!
„Hier wächst zusammen, was zusammen gehört, vielleicht erlebt die Musikwelt sogar aktuell die Geburt einer zweiten Music-Family. Zu wünschen wäre das, zumal es „Mahakali“ von ihrem Gestus und von ihrer musikalischen Spannbreite und Stimmigkeit her locker mit dem Meisterwerk der World Serpent-Epoche, Current 93s „Thunder Perfect Mind“, aufnehmen kann!“

Track list Total runtime
1 - Maha Kali, of terryfying countenance 4:15
2 - And the sky which once was filled with light... 0:45
3 - The house of void (Visceral Mix) 8:43
4 - Transmogrification 8:17
5 - From afar, upon the back of a tiger 1:04
6 - The soul continues 5:58
Show all Tracks
Customers who bought this article also bought
Page of
These might be interesting for you:
Currency