1349

Hellfire


14.99 EUR

or 5996 Blasts!

incl. 19% VAT, plus shipping fee

For this item you'll receive: 60 Blasts!

1349 - Hellfire
to Shopping basket
  • Item number:131453
  • Version:CD
  • Genre:Black Metal
  • Verfügbarkeit:

Find more 1349

Once again it presents 1349’s already respected super fast black metal (powered by SATYRICON’s super drumming man-machine Frost!!) that recalls the true glory of the scenes early sounds. You will be burned!!

Fan review

„Puristisch orientierte Schwarzmetaller mit Hang zu hyperschnellen Songstrukturen und kontrolliert chaotischen Saiten-Ausbrüchen dürfen sich jetzt wieder auf ein Black Metal-Bombardement der absoluten Extraklasse freuen… Typisch 1349: Sie sind noch schneller, noch bestialischer
und dabei auch noch reifer geworden, was die schlüssige
Homogenität der acht neuen Kompositionen angeht. Die fünfköpfige Hammerhorde inszeniert gleich mit dem immens hysterisch geknüppelten Opener `I Am Abomination` ein vernichtendes klangliches Inferno, das an Vehemenz wirklich seinesgleichen sucht. Sie scheinen sich in einen richtigen Geschwindigkeitsrausch hinein zu spielen, der vor nichts halt macht. Somit werden hier scheinbar gleich eine ganze Reihe von bisher eingemeißelten Rekord-Markierungen auf den Wertungslatten dieses Metiers weiter nach oben getrieben. Aus den abartig routiniert dargebotenen instrumentellen Höchstleistungen ragt jedoch Frost, Satans leibeigener Trommel-Dämon höchst persönlich, noch heraus. Man argwöhnt glatt, dieser vollkommen besessene Takt-Techniker hätte ein Dutzend statt zwei Sticks in den Händen. Die dabei ständig entstehenden Speed-Duelle mit der wirklich wahnwitzig detaillierten Gitarrenarbeit sind von atemberaubender
und vollkommen verbissener Intensität. Schnell, schneller, am schnellsten - diesem Motto sind 1349 erneut vollauf gerecht geworden. Anhaltende erholsame Verschnauf-pausen? Fehlanzeige. Hier führt der unerbittlich rasende Knüppel das Kommando“.
(LEGACY)


„...Nach genau 13 Minuten und 49 Sekunden endet 1349’s Titel „Hellfire“ vom Album ‘Hellfire’. Auf jeden Fall ist jeder Schuss ein Treffer und für alle sollte hier etwas Schönes zu finden sein. Mehr davon!
(MYRRTHRONTH.DE)

Track list Total runtime
1 - I am abomination 4:10
2 - Nathicana 4:39
3 - Scheptor of flesh 3:18
4 - Celestial deconstruction 7:45
5 - To Rottendom 5:52
6 - From the deeps 6:25
Show all Tracks
Customers who bought this article also bought
Page of
These might be interesting for you:
Currency