Back to item overview

DARK AGE

Minus exitus

DARK AGE - Minus exitus
18.99 EUR

incl. 19% VAT, plus shipping fee

or 7596 Blasts!

For the purchase of this item you'll receive
76 Blasts! Info about Blasts!-Points

Item number:
149310
Formate:
CD + DVD
Genre:
Death Metal
Verfügbarkeit:

Find more DARK AGE


to Shopping basket
  • CD + DVD - 18.99 EUR
  • 87608
    (Current article) CD + DVD - 18.99 EUR
Fan review

Metal Hammer:
Album des Monats !!! 6 von 7 Punkte
„Dark Age sind endgültig reif für den weltweiten Durchbruch und gehören zum Besten, was in diesem noch recht kurzen Jahr bislang veröffentlicht wurde. Warum? Weil Dark Age die Zeichen der Zeit perfekt widerspiegeln und den wohl modernsten Metal spielen, den man – zumindest in Deutschland – zurzeit fi nden kann. Und weil sie mit ihrer cleveren Mischung aus Death- und Dark Metal, melodischen Einschüben, Prog-Einschüben sowie topaktuellen Strömungen Fans aus unterschiedlichsten Lagern rekrutieren könnten – und dies mit ihrem neuen Album MINUS EXITUS ganz sicher auch schaffen werden, eine solch prophetische These muss erlaubt sein. Wer die Hamburger Band vor vier Jahren auf der Wacken Road Show mit Primal Fear, Freedom Call und Metalium erleben durfte, hatte schon damals das Gefühl: Als Opener dieses skurrilen Zirkus‘ unterschiedlicher Schwermetall-Artisten sind Dark Age verschenkt! Abend für Abend machten sie dem vermeintlichen Headliner das Leben schwer und konnten sich am Ende der Reise als einzige Gewinner eines unhomogenen Band-Clashs fühlen. Konkret: Primal Fear kackten ab, und Dark Age glänzten – ja so sah es aus, Freunde! Weshalb ich all dies erzähle? Weil ich gerade aus Stockholm von einer Listening-Session mit Opeth zurückgekehrt bin (der Studio-Bericht ist weiter vorne im Heft) und eine Menge Parallelen sehe – stilistisch wie qualitativ. Kommen wir zu den Details: MINUS EXITUS ist wirklich prachtvoll produziert. Im Studio von Gitarrist/Vokalist Eike Freese wurden
die Gitarren auf volle Breitseite geeicht, die Soli zu wahren Höhenfl ügen animiert. Okay, die Bassdrum hätte im Gesamtsound ein wenig mehr Bums vertragen können, dafür stimmt das Mischungsverhältnis zwischen Instrumentenalarm und Gesang zu hundert Prozent. Die Songs können ohne Ausnahme überzeugen. Klar ist der Death Metal-Anteil dermaßen groß, dass man damit mühelos sensible Haustiere, neurotische Nachbarn und den Pizza-Mann mit der kalten Bestellung von der Tür vertreiben kann. Aber immer dann, wenn die Magensäure zu brodeln beginnt, nehmen Dark Age die Glut aus dem Feuer und überziehen den Song mit Melodien wie Zuckerguss. Und kaum befürchtet man ein Abgleiten in belangloses Tralala, schon schalten die fünf Hanseaten wieder auf ihren bevorzugten pathologischen Lärm um. Dieses Prozedere wiederholt sich regelmäßig, ohne dass der Zuhörer die Lust am Schmerz verliert oder aufgrund allzu großer Banalität sanft dahinschlummert. Nein: Hier stimmen Tempo und Rhythmus, Abwechslungsreichtum und
roter Faden, handwerkliches Können und kompositorische Gabe. Und da Dark Age sehr wohl auch intelligente Texte verfassen, die über unappetitliche Blut-und-Gedärme-Prosa weit hinausgehen, kann man nach dem Genuss dieser Scheibe den Musikern nur applaudieren. Hört mich jemand klatschen? Ach ja, Opeth, ich wollte es ja noch erwähnen: MINUS EXITUS hat die Klasse von BLACKWATER PARK (2001). Also, wenn das nix ist...“ Matthias Mineur

Rock Hard 8,5 von 10 Punkte
„Die Nordlichter DARK AGE sind auch auf ihrem fünften Longplayer „Minus Exitus“ ein Garant für Top-modernen, melodischen Death Metal und bieten vor allem eins: Ohrwürmer bis zum Abwinken! Nach wie vor schürft das Quintett in bekanntem Terrain, wo sich auch die skandinavische Melodic-Death-Spitze um Bands wie Soilwork, Raunchy oder Dark Tranquillity versammelt hat. Allerdings schaffen es DARK AGE mittlerweile spielerisch leicht, sich aus dem Schatten der großen Vorbilder zu lösen, um eigene Duftmarken zu setzen. Songs wie ‚Black September‘, ‚Outside The Inside‘ oder ‚Exit Wounds‘ wurden erstklassig arrangiert, bieten Hammer-Refrains zum Verlieben und die nahezu perfekte Balance aus Melodie und Härte. Dass man mittlerweile im internationalen Vergleich locker bestehen kann, ist auch auf Gitarrist/Sänger und Produzent Eike Freese zurückzuführen, der „Minus Exitus“ in seinem eigenen Eikey Studio einen brettharten, sauber ausbalancierten Power-Sound verpasst hat. An DARK AGE gibt es fortan als Fan harter, melodischer Klänge kein Vorbeikommen mehr. Bärenstark!“ Patrick Schmidt

Legacy 12 Punkte
„Lange hat’s gedauert, beinahe vier Jahre, ehe sich DARK AGE mit ihrem nächsten Output zurückmelden – vom Exitus war jedoch nie die Rede. Die Trennung vom langjährigen Basser Torsten, Frontmann Freeses Studio und viele, viele Touren nahmen Zeit in Anspruch. Das Warten scheint sich gelohnt zu haben, die nicht nur nett anzuschauenden Hamburger entdecken mit ihrer siebten Veröffentlichung noch mehr Gefühl, noch mehr Innenleben. Das heißt, Eike singt (noch) öfter klar – scheint aber hier eine größere Konstanz aufbringen zu können als früher. Doch die Emotionen sind deswegen keineswegs weich gespült – das liegt am sehr typischen, Metal-Melodie-betonten Gitarrenspiel, den ebenfalls gekonnt eingesetzten rauen Vocals und dem sehr druckvollen Drumming. Insgesamt klingt „Minus Exitus“ wesentlich variantenreicher als alle Alben zuvor, ohne auf die typischen Trademarks wie wunderschöne Melodien, erhabenes Feeling und gesittete Härte zu verzichten. Ach: Mit Leif Jensen, Azathoth und anderen haben sich die Hamburger prominente Unterstützung ins eigene Studio geholt. Wer Moonspell oder Dark Tranquillity mag und DARK AGE noch nicht kennt, müsste in dieses Album reinhören. Nicht wenige werden DARK AGE als Mädchen-Metal abtun und den Kopf in andere Richtungen schütteln, als es Headbanger tun. Das ändert aber nichts daran, dass auch harte Würste zu diesem sehr professionellen Melodic Death Metal-Album hervorragend Birne schütteln, Fäuste recken und Refrains mitgrölen können – während das angesprochene Rest-Klientel schmachtet, träumt und schwelgt... Und diese Bandbreite kann so viel mehr als viele andere Bands schaffen. (SM)

Track list
CD
1. Minus Exitus
2. Black September
3. Outside The Inside
4. The Dying Art Of Recreation
5. Exit Wounds
6. Seven
7. No Way Home
8. Cold
9. Instrumental
10. Life For Blood
11. The Echoes Discipline
DVD
1. Dark Age Live At Rage Against Raci
2. Festival Duisburg Germany June 20
3. Neokillers - Dvd
4. Black September - Dvd
5. Zero - Dvd
6. Last Words - Dvd
7. Minus Exitus - Dvd
8. Suicide Crew - Dvd
9. For Whom The Bell Tolls - Dvd
10. Studio Report
11. The Making Of Minus Exitus
12. Behind The Scenes
13. Backstage Footage
Customers who bought this article also bought
    • QUEENSRYCHE The warning REMASTERED
    • QUEENSRYCHE
    • The warning REMASTERED
    • CD - 9.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • IRON MAIDEN Brave new world
    • IRON MAIDEN
    • Brave new world
    • CD - 17.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • NIGHTWISH Wishmaster
    • NIGHTWISH
    • Wishmaster
    • CD - 7.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • ACCEPT I'm a rebel
    • ACCEPT
    • I'm a rebel
    • CD - 16.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • BRAINSTORM Ambiguity
    • BRAINSTORM
    • Ambiguity
    • CD - 9.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • IMMORTAL Damned in black
    • IMMORTAL
    • Damned in black
    • CD - 13.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • MAYHEM Grand declaration of war
    • MAYHEM
    • Grand declaration of war
    • CD - 15.50 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • OPETH Orchid RE-RELEASE
    • OPETH
    • Orchid RE-RELEASE
    • CD - 14.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • NEVERMORE Dead heart in a dead world
    • NEVERMORE
    • Dead heart in a dead world
    • CD - 14.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
This might be interesting for you, as well
    • DARK AGE Life, so far
    • DARK AGE
    • Life, so far
    • 2DVD - 18.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • DARK AGE Acedia JAPAN EDITION
    • DARK AGE
    • Acedia JAPAN EDITION
    • CD - 17.50 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • DARK AGE Remonstrations
    • DARK AGE
    • Remonstrations
    • CD - 9.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • DARK AGE The silent republic
    • DARK AGE
    • The silent republic
    • CD - 14.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • DARK AGE Acedia
    • DARK AGE
    • Acedia
    • CD-Digi - 16.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • DARK AGE Acedia
    • DARK AGE
    • Acedia
    • CD - 14.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • DARK AGE A matter of trust
    • DARK AGE
    • A matter of trust
    • CD-Digi - 15.50 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
    • DARK AGE The fall
    • DARK AGE
    • The fall
    • CD - 14.99 EUR
    • incl. 19% VAT, plus shipping fee
Your shopping basket
Currency