Rock

Der Begriff Rock entstand schon in den 50er Jahren im angloamerikanischen Raum und ist eine mittlerweile weit verbreitete und erfolgreiche, vielschichtige Musikrichtung. Rock ist der Ursprung vieler bedeutender Musikrichtungen und ist sehr vielseitig. Die Wurzeln der Rockmusik liegen in Gospel- und Bluesgesängen der Sklaven aus Afro-Amerika, ebenso im Rhythm & Blues und im Jazz. Es fällt schwer, eine griffige Definition für Rockmusik zu finden, zu viele zusammengefasste Varianten von Musik beinhaltet diese Musikrichtung und auch unzähliche gingen aus ihr hervor. Rock ist ein ständiger Wandel, der sich schon über viele Jahre verändert. Trotzdem sind typische Merkmale eines Rockmusiker der ungezähmte Darstellungsdrang, der sich selbst zu inszenieren versucht, heftige und wilde Gestiken sind auf der Bühne ein Muss, und zu jeder Rockband gehört ein Schlagzeug, Gitarren, Bass und ein Sänger, oft wird ein Keyboard noch ergänzt. Improvisation ist das, was einen gelungenen Song am Ende ausmacht. Bands wie die Rolling Stones und The Beatles, ebenso auch The Who oder Elvis Presley haben dazu beigetragen, dass der Rock so vielseitig ist und man ihn immer wieder neu erfinden kann.

Rock Bands

Beispiele für Rock bands sind:

HARDROCK

Hard Rock ist eine härter gespielte Variante der Rockmusik. Die Wurzeln des Hard Rock liegen im Psychedelic Rock der 60er Jahre, dem Bluesrock, dem Rock ‚n’ Roll und auch der Beatmusik. Hard Rock erlangte vor allem zwischen Mitte der 60er Jahre und Beginn der 90er Jahre ernorme Popularität.
Als vier „Urväter“ des Hard Rock gelten Led Zeppelin, Deep Purple, Uriah Heep und Black Sabbath die das Genre maßgeblich prägten. Allen voran wird oft Led Zeppelin als die wichtigste und einflussreichste Band des Hard Rock bezeichnet. Led Zeppelin prägten vor allem die 2te Welle an Hard Rock Bands, zu deren wichtigsten Vertretern AC/DC, die Scorpions und KISS gehörten.
Nachdem der Hard Rock in den frühen 90er Jahren, aufgrund des Aufkommens von Grunge und Alternative Rock, in den Hintergrund trat, ist mittlerweile wieder eine „Retro-Welle“ mit Bands wie Wolfmother oder Airbourne zu erkennen. Ebenso haben sich viele ehemalige Hard Rock Größen wieder formiert.
Stilistisch bauen Hardrockstücke in der Regel auf einen 4/4 Takt und verwenden das althergebrachte Schema der Popmusik mit Strophe, Zwischenspiel und Refrain. Die meisten Stücke enthalten ein Gitarrensolo, das üblicherweise anstatt einer weiteren Strophe gespielt wird. Einige Bands haben es sich jedoch zum Ziel gemacht aus diesem Schema auszubrechen.

Hardrock Bands

Beispiele für Hardrock Bands:

STONER ROCK

Stoner Rock, auch als Desert Rock bekannt, ist eine Stilrichtung der Rockmusik. Als Stilprägend gelten der Bluesrock als Basis, tiefer gestimmte Gitarren die oftmals durch Bassverstärker gespielt werden, rockige Vocals, ein stark ausgeprägter Groove und ein allgemein sehr basslastiger Sound. Typisch ist auch der oftmals starke Kontrast zwischen sanften und harten Passagen.
Stoner Rock entstand Anfang bis Mitte der 90er Jahre. Als Wegbereiter gelten neben Masters Of Reality auch Yawning Man, da beide einen großen Einfluss auf Kyuss hatten, die heute als die Definition des Stoner Rock gelten.  Palm Desert, Kalifornien galt in den 90ern als das Mekka des Stoner Rock, da sich dort die wichtigste Szene gebildet hatte.

Stoner Rock Bands

Stoner Rock Bands sind zum Beispiel:

Rock im Online Shop