RAGE

Seasons of the black NB ANNIVERSARY GREEN VINYL

ACHTUNG: Limitiert – nur noch Stück vorrätig!

25,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 208 Blasts!

RAGE - Seasons of the black NB ANNIVERSARY GREEN VINYL
In den Warenkorb
  • 2LP - 25,99 EUR
  • Artikelnummer:261785
  • Format:2LP
  • Genre:Heavy/True/Power/Speed Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von RAGE

Das Heavy Metal Highlight exklusiv beim NUCLEAR BLAST Mailorder! Limitiert auf 300 Doppel-LPs im Gatefold in der speziellen 30 Years Nuclear Blast-Green/Gold Vinylfarbe. 45 RPM. Heavy, packend und typisch RAGE!

Mehr Info:

RAGE sind nicht zu bremsen. Nur 14 Monate nach dem letzten Output legt die Truppe um Mastermind Peavy Wagner bereits nach und veröffentlicht am 28.07.2017 ihr nunmehr 23. Studioalbum »Seasons Of The Black«.

Als besonderes Goodie enthält »Seasons Of The Black« eine Bonus-CD mit sechs Songs, die einige Die-Hard-Fans der ersten Stunde in ihren Plattensammlungen haben dürften, und zwar in Form des 1985er Debütalbums »Prayers Of Steel« und der im gleichen Jahr erschienenen EP »Depraved To Black«, die RAGE damals noch unter ihrem Gründungsnamen AVENGER veröffentlicht haben. „Dies ist ein Geschenk an die Fans und an uns selbst,“ sagt der RAGE-Frontmann. „Die Songs gehören zu den frühesten Titeln, die ich geschrieben habe und da diese damals unter unserem alten Bandnamen veröffentlicht wurden, aber natürlich zu RAGE gehören, haben wir diese Tracks nun neu eingespielt und sie so quasi nach Hause geholt. Es sind zeitlose Stücke, die nach wie vor wunderbar funktionieren und es hat großen Spaß gemacht, sie mit der aktuellen Besetzung neu einzuspielen.“

Wie bereits das Vorgänger-Album wurde »Seasons Of The Black« wieder in den Megafon Studios in Burscheid sowie den Soundchaser Studios im belgischen Zandhoven aufgenommen und von der Band selbst produziert. Für Mix und Mastering zeichnete abermals der renommierte Dan Swanö verantwortlich, während Karim König das beindruckende Artwork beisteuerte.

Aus dem Nuclear Blast-Magazin:

„Das hohe Niveau von “The Devil Strikes Again“ wird mindestens gehalten – im Herner Urgesteins-Bergwerk wird so zuverlässig wie seit den 90er-Jahren nicht mehr Erz abgebaut und zu hochwertigem Stahl verarbeitet.“
DEAF FOREVER (D), Lothar Hausfeld

"Fans der »Black In Mind«-Ära werden hier ein gefundenes Fressen finden. Thrashig, evil, catchy – einfach RAGE! Schwer zu sagen, was die eigentliche Überraschung war: das eigentliche Album, oder die Bonus-Disk?“
ROCK HARD (D), Alexandra Michels

„Mit »Seasons Of The Black« knüpfen RAGE an ihre derzeitige starke Form an und legen ein überraschend abwechslungsreiches Album vor.“
METAL HAMMER (D), Katrin Riedl

„RAGE haben ihrer Erfolgsformel ein gutes Stück an Eingängigkeit hinzugefügt – sehr gut gemacht“
LEGACY (D), Markus Italiani

„RAGE liefern mit "Seasons Of The Black" eine klare Definition eines harten, Energie geladenen Heavy Metal Albums mit vielen Facetten ab. Neben druckvollen Headbangern kommen auch melodiöse Passagen nicht zu kurz. RAGE vereinen die unterschiedlichen Elemente meisterhaft zu einem Referenzalbum für ähnlich ausgerichtete Bands.“
ROCK IT (D), Jürgen Will

„Die Scheibe ist überraschend heavy und schnell. Unzählige Uptempo Songs sorgen für Begeisterung und old-school Feeling. Die Band klingt hungrig, frisch und voller Elan. Das große Epos zum Finale setzt die Krone auf – gewaltig! Bärenstarke Scheibe!“
TRACKS (CH), Michael Vaucher

„Aus meiner Sicht melodischer als der Vorgänger “The Devil Strikes Again“, ohne an Härte und Geschwindigkeit einzubüßen; tolles Album!“
HARDLINE (D), Alexander Stock

„In dem an Highlights nicht armen Backkatalog, fügt sich ein strahlendes Kapitel hinzu. Pflichtprogramm für RAGE-Heads!“
METAL.DE (D), Colin Büttner

„Typische RAGE Trademarks mit neuen Einflüssen. Melodischer und ausgereifter als “The Devil Strikes Again“. Die neuen RAGE sind jetzt zu einem Team zusammengewachsen.“
METALNEWS.DE (D), Frank Wilkens

„RAGE machen ihrem Namen alle Ehre. Sie präsentieren sich auf dem neuen Werk aggressiv, mit einer gesunden Härte, ohne dabei ihr Händchen für tolle Melodien verloren zu haben. Das Bonusmaterial ist dabei nicht nur das Sahnehäubchen, sondern ein echter Kaufanreiz. Beide Daumen hoch!“
MY-REVELATION.DE (D), Mario Loeb

Tracklist
Side A
01. Season Of The Black
02. Serpents In Disguise
03. Blackened Karma
04. Time Will Tell
Side B
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: