CORROSION OF CONFORMITY

No cross no crown TRANSPARENT VINYL

ACHTUNG: Limitiert – nur noch Stück vorrätig!

25,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 208 Blasts!

CORROSION OF CONFORMITY - No cross no crown TRANSPARENT VINYL
  • 2LP - 25,99 EUR
  • Artikelnummer:266380
  • Format:2LP
  • Genre:Heavy/True/Power/Speed Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von CORROSION OF CONFORMITY

Transparente Doppel-LP im Gatefold. Limitiert auf 300 Stück. ACHTUNG: Aufgrund einer Verwechslung im Presswerk kommt die zuerst als grau angekündigte Doppel-LP auf transparentem Vinyl!

Mehr Info:

Sehr geehrte Damen und Herren, das lange Warten hat nun ein Ende. CORROSION OF CONFORMITY sind mit »No Cross No Crown« zurückgekehrt - einem Album, das einen glauben lässt, dass zwischen »In The Arms Of God« (2005) und heute keine Zeit vergangen sei. Einige der neuen Tracks hätten locker auch auf »Wiseblood« oder »Deliverance«, zwei von C.O.C.s meistgeschätzten Platten, vertreten sein können. „Ja, das war so gewollt“, stimmt Keenan zu. „Wir haben nicht versucht, es wie irgendwelche andere Alben klingen zu lassen, aber wir schreiben die Songs eben auf eine gewisse Art und Weise. Es war uns wichtig, dass wir eine Platte machen - ich wollte keine zehn oder zwölf Songs in derselben Form mit derselben Gitarrenstimmung oder so schreiben. Wir haben jeden Track als Individuum betrachtet und jeweils komplett einzeln eingespielt.“

»No Cross No Crown« ist definitiv ein Beweis für C.O.C.s meisterliche Fähigkeiten. „C.O.C. und die vorherigen Alben, die ich mit ihnen gemacht habe, sind nicht einfach weg“, merkt Keenan an. „Es ist eine Ehre, endlich zurück zu sein und die Möglichkeit geboten zu bekommen, es nochmal richtig anzugehen, anstatt irgendein Reunion-Ding durchzuzuziehen. Noch bevor wir die Scheibe geschrieben haben, waren wir ein Jahr auf Tour und haben gesehen, dass das Interesse vorhanden ist, und dass es eine Lücke gibt, die wir füllen können. Das ist vom ersten Tag an C.O.C.s Plan gewesen. Wir scheuchen niemanden auf und werden uns nicht irgendwelchen Trends anschließen. C.O.C. bleibt C.O.C.“

Tracklist
Side A
01. Novus Deus
02. The Luddite
03. Cast The First Stone
04. No Cross
05. Wolf Named Crow
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: