Zurück zur Artikelübersicht

Heavy Metal auf dem Lande

Doku

Heavy Metal auf dem Lande - Doku
14,99 EUR 9,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 3996 Blasts!

Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du
80 Blasts! Infos zu Blasts!-Punkte

Artikelnummer:
133400
Format:
DVD
Verfügbarkeit:

Mehr von Heavy Metal auf dem Lande


In den Warenkorb
  • DVD - 9,99 EUR
  • 96132
    (Aktueller Artikel) DVD - 9,99 EUR
Produktbeschreibung

Donzdorf am Rande der Schwäbischen Alb: dörflicher Ortskern, Neubaugebiet, Schwimmbad, spitzer Kirchturm, Supermarkt. Hier, in tiefer schwäbischer Provinz, befindet sich die größte unabhängige Heavy-Metal-Plattenfirma der Welt: NUCLEAR BLAST! Sie betreibt Filialen in Los Angeles und anderen Weltstädten und ihr Vertrieb beliefert weltweit jeden erdenklichen Ort. Ein 60 minütiger Dokumentarfilm mit Musik von DIMMU BORGIR, NIGHTWISH, KATAKLYSM, MESHUGGAH, SONATA ARCTICA, PRIMAL FEAR, HYPOCRISY, AMON AMARTH, SACRED STEEL, u.a.

Interview

Synopsis
Donzdorf am Rande der Schwäbischen Alb: dörflicher Ortskern, Neubaugebiet,
Schwimmbad, spitzer Kirchturm, Supermarkt. Hier, in tiefer schwäbischer Provinz, befindet
sich die größte unabhängige Heavy-Metal-Plattenfirma der Welt. Sie betreibt Filialen in Los
Angeles und anderen Weltstädten und ihr Vertrieb beliefert weltweit jeden erdenklichen
Ort.
Kulturelle Aktivitäten auf dem Land werden vorwiegend von und für die älteren
Generationen gemacht. Die jüngere Generation nimmt zu Lifestyle und Musik Zuflucht. Als
Landjugendlicher hört man Heavy Metal, und viele bleiben auch als Erwachsene ihrer Musik
treu.
Ist Heavy Metal nun einfach eine der Möglichkeiten, gegen Traditionen und Konventionen des
ländlichen Lebens zu rebellieren, oder ist es womöglich unversehens zum Mittel der
Bewahrung ländlichen Lebensstils geworden?
Markus Staiger, ein junger Mann aus Donzdorf, hat aus seiner Begeisterung für Heavy Metal
eine der größten Plattenfirmen dieser Branche gemacht. Ausgehend von ihm und seiner
Firma „Nuclear Blast Records“ beobachten wir das teilweise skurrile Miteinander von
beschaulichen Dorfbewohnern und einer kruden Hard-Rock-Szenerie und entdecken, dass
diese Musikkultur, unbemerkt von den städtischen Subkulturen, längst ein fester Bestandteil
des Landlebens geworden ist.

Director’s statement von Andreas Geiger
Markus Staiger habe ich vor achtzehn Jahren kennen gelernt. Wir wohnten im selben
Neubaugebiet in Donzdorf. Damals habe ich ihm beim Eintüten von 2000 Exemplaren seiner
ersten beiden Schallplatten geholfen. Eine davon - ein Sampler mit amerikanischen
Hardcorebands - trug den Titel senseless death. Kaum erträgliches Gebrüll und extremer
Krach waren genau das, was wir wollten.
Bei einem Besuch in Donzdorf letztes Jahr entdeckte ich im Gewerbegebiet ein neues, großes
Gebäude. Das Firmen-Logo kam mir vom früheren Platten-Eintüten bekannt vor: Immer noch
verwendet Nuclear Blast das Symbol für Radioaktivität, neongr.ü und passend zur Zeit
unseres Heranwachsens und den damals ganz in der Nähe stationierten Atomraketen. Doch
der ländliche Schallplattenversand war mittlerweile zu einem Riesenunternehmen geworden.
Das interessierte mich: Handelte es sich hier um ein krudes Heavy-Metal-Ufo in dörflicher
Idylle, einen Fremdkörper am Rande einer ruralen Gesellschaft? Oder war nicht gerade das
Dorf, die Beschaulichkeit des Landlebens, ein idealer Standort für die Produktion eines im
Grossen und Ganzen konservatives Musikgenres?

Die Protagonisten:
Markus Staiger beginnt im Alter von siebzehn Jahren, aus seinem Kinderzimmer heraus
extreme Metal-Importe aus USA und Skandinavien zu verkaufen. Heute betreibt er das
gr￾.te unabhängige Heavy Metal Label der Welt, und seine Firma ist der zweitgrösste
Steuerzahler in Donzdorf.
Eigentlich hat er hat alles, was man mit Mitte 30 erreichen kann. Das Leben auf dem Land
gefällt ihm – es ist einfach, und die Leute sind nett. Geblieben ist seine Rastlosigkeit, der er
mit der Hilfe einer schwäbischen Yoga-Lehrerin Herr zu werden versucht.

Oli Barth bezeichnet sich als Altmetaller. Auch er ist im Dorf geblieben. In seinem
Textilbetrieb werden vorwiegend Strickwesten für Rentner hergestellt, spaßeshalber
produziert er hin und wieder Pullover mit Totenköpfen und Monstern. Trotz Job und
Familie hat er seinen Musik- und Lebensstil beibehalten, wenn auch nur nach Feierabend
und am Wochenende.
Er wird auch im Alter noch Metal hören, wenn auf seinem Kopf längst kein Haar mehr zum
Headbangen wächst.

Michael Siegl lebt nach dem Abitur noch bei seinen Eltern und weiß nicht so recht, wohin
er gehen soll. Im Dorf ist nichts los, aber wegziehen will er auch nicht.
Als glühender Fan glaubt er, dass Heavy Metal gegen alles hilft, sogar gegen Geschirrspülen
und Kloputzen. Die Sesamstrassen-Tapete in seinem Zimmer ist zugepflastert mit Heavy
Metal Postern, und er ist stolz auf seine Mutter, die in der Lage ist Iron Maiden von anderen
Bands zu unterscheiden.

Außerdem: Schwäbische Hausfrauen, die in der Versandabteilung von Nuclear Blast
Totenköpfe und blutige T-Shirts in alle Welt verschicken. Der katholische Pfarrer von
Donzdorf, der von zwei Konfirmanden mit einer Nuclear-Blast-Einkaufstüte angetroffen
wird...

Mit Musik von: Dimmu Borgir, Nightwish, Kataklysm, Meshuggah, Sonata Arctica, Primal
Fear, Hypocrisy, Amon Amarth, Disillusion, Sacred Steel, Brainstorm, Johannes Braun,

Andreas Geiger, Regie:
Geboren 1969 in Schwäbisch Gm.nd * 1992-97 Studium und Diplom an der Filmakademie
Baden Württemberg * 1997-99 Art Director für die EXPO 2000, Gestaltung und
Filmkonzepte im Auftrag der Filmakademie Baden-Württemberg
seit 1999 selbstständiger Drehbuchautor, lebt bei Stuttgart.

Filme:
2004 Fresh Art Daily (Dokumentarfilm, DV/35mm, 78min., Berlinale/Forum 2004),
Produktion: filmtank hamburg
2003 Beuron (Dokumentarfilm, DV, 30 Min)
2000 Supervision (Animation 16mm)
1999 Konzepte für Kinospots
1998 Div. Drehbücher und Filmkonzepte für die EXPO 2000
1997 San Quentin (Diplom, Dokumentarfilm, DV, 45Min.)

Review

Ein Film von Andreas Geiger
DVD
In der Schwäbischen Provinz gibt der Metal den Ton an
Es ist ein beschauliches Dorf, in dem sich die Stars der Metal Szene die Klinke in die Hand geben. Die Rede ist von Donzdorf am Rande der Schwäbischen Alp. Überschaubar und auf ersten Blick nichts besonderes, wäre da nicht Markus Staiger, gebürtiger Donzdorfer, der dieses idyllische Fleckchen Erde zum Sitz von Nuclear Blast erkoren hat. Die Geschichte einer der größten unabhängigen Metal Plattenfirmen der Welt wird in diesem Streifen von verschiedenen Seiten beleuchtet, die häufigsten Kritikpunkte der Szene, wie eindeutig zweideutige Albumcover, von Pfarrer und Einheimischen kommentiert. Zugleich wird Metal Fan Michael Siegl in seinem freakigen Alltag begleitet, in dem man vergeblich nach abgelutschten Klischees sucht. Alles ist erlaubt und so verträgt sich seine hellblaue Comic Tapete im Ex-Kinderzimmer bestens mit Metal Postern. Oliver „Bomber“ Barth, im gleichen Landkreis ansässig, der in seiner Näherei neben biederen Kleidern auch Band Shirts produziert stellt seine Familie und seine Leidenschaft zur Musik vor. Auch der Soundtrack kann sich sehen lassen, unterlegt ist dieser Einblick in die Schwäbische Metal Provinz mit knackigen Songs von Dimmu Borgir, Kataklysm, Nightwish, Meshugga, Sonata Arctica und vielen anderen. Eine Doku mit Kultcharakter!
Luisa Wolf

Trackliste Dauer
1 - Heavy Metal auf dem Lande
2 - Progenies of the great apocalypse
3 - Embassador of pain (Live)
4 - Nemo
5 - Metal is forever
6 - Slaves to the parasite
7 - Pursuit of vikings
8 - Devoured by Vermin
9 - Face of destruction
10 - Deep hit of death
11 - Scott Ian (Anthrax) in Donzdorf
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
    • IMMORTAL All shall fall
    • IMMORTAL
    • All shall fall
    • Flag - 7,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • NUCLEAR BLAST No. 1 in extreme rain protection REGENPONCHO
    • NUCLEAR BLAST
    • No. 1 in extreme rain protection REGENPONCHO
    • Stück - 1,00 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • T-Shirt Massaker No risk - no fun! Gr. XL
    • T-Shirt Massaker
    • No risk - no fun! Gr. XL
    • 3er Pack - 10,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • IMMORTAL Diabolical fullmoon mysticism
    • IMMORTAL
    • Diabolical fullmoon mysticism
    • CD - 13,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • NUCLEAR BLAST Guns - Notizblock kariert DIN A6
    • NUCLEAR BLAST
    • Guns - Notizblock kariert DIN A6
    • Notizblock - 0,70 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • V.A. Nuclear Blast Clips - Vol. 1
    • V.A.
    • Nuclear Blast Clips - Vol. 1
    • Blu-ray - 9,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • AKREA Lügenkabinett
    • AKREA
    • Lügenkabinett
    • CD - 13,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • Armycap schwarz
    • Armycap
    • schwarz
    • Army Cap - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SONATA ARCTICA Unia
    • SONATA ARCTICA
    • Unia
    • CD-Digi - 15,50 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Dein Warenkorb
Währung