THERION

Live Gothic

ACHTUNG: Limitiert – nur noch Stück vorrätig!

12,99 EUR 7,99 EUR
-38%

Nur für begrenzte Zeit

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 62 Blasts!

THERION - Live Gothic
In den Warenkorb
  • DVD-Digi + 2CD - 7,99 EUR
  • Artikelnummer:151346
  • Format:DVD-Digi + 2CD
  • Genre:Gothic, Symphonic Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von THERION

Mehr Info:

THERION

Konstanter Wandel

Ihre musikalischen Visionen waren und sind immer noch bahnbrechend, ihre Live-Shows können nicht einfach nur simple Gigs genannt werden, sondern gleichen aufwendigen Inszenierungen. Tausende Zuschauer durften sich davon einmal mehr auf der letztjährigen »Gothic Kabbalah«-Tour überzeugen, die THERION um den gesamten Globus führte. Mit »Live Gothic« erscheint das filmische Dokument ihres Gastspiels in Polen jetzt auf DVD.
Die Idee hinter diesem jüngsten Release ist ebenso einfach wie fanfreundlich, wie Mastermind Christofer Johnsson erklärt. "Jeder, der »Celebrators Of Becoming« erworben hat, war davon begeistert. Aber da die Box insgesamt sechs Discs enthält, hat ihr relativ hoher Preis viele bisher vom Kauf abgehalten. Deshalb sahen wir den Bedarf für eine weitere, günstigere DVD. Eine reine Live-Scheibe für all jene, die gar nicht mehr haben wollen."
Doch auch wer die rund zehn Stunden Material umfassende Mega-Box bereits besitzt, wird an »Live Gothic« seine helle Freude haben. "Nicht nur jedes THERION-Album besitzt seinen ganz eigenen Stil, auch live haben wir jedes Mal ein anderes Konzept", konstatiert Christofer. "Während bei den meisten Combos bestenfalls die Setlist variiert, wechseln wir bei jeder Tour sogar unsere Sänger. Bei IRON MAIDEN zum Beispiel fragt auch niemand nach dem Sinn, sowohl ein Konzert mit Paul Di'Anno, als auch eins mit Bruce Dickinson zu besitzen. Zudem wählen wir unser Set jeweils aus Stücken, die wir entweder noch nie oder zumindest schon ewig nicht mehr performt haben. Es stellt sich also nicht die Frage, ob man noch eine DVD braucht, sondern vielmehr – wie bei jeder neuen CD – ob man diesen Release haben will oder nicht."
Vor dieser Überlegung dürften die THERION-Anhänger noch mehrere Male stehen, denn mit dem Mitschnitt der Ende 2007 über die Bühne gegangenen Konzertreihe zum 20-jährigen Bandbestehen haben Christofer und Co. bereits den nächsten Silberling in Planung, auch wenn bis zu dessen Veröffentlichung noch mehrere Jahre ins Land ziehen. Das Besondere daran ist nicht nur die einmalige Reunion mit Mats Levén nach der einvernehmlichen Trennung im letzten Jahr, sondern vor allem die Aufführung des kompletten »Theli«-Opus, jener Platte, die selbst Christofer anno 1996 für zu experimentell hielt. "Ich habe die damaligen Bedürfnisse unterschätzt. Die Metal-Szene hatte die Nase voll von Grunge, Death Metal wiederholte sich nur noch selbst und abgesehen von SLAYER war der Thrash Metal tot. Wir hatten mit »Theli« einfach ein gutes Timing, es war genau das, worauf die Leute damals gewartet haben. Und natürlich bin ich sehr stolz darauf, dass daraufhin so viele realisiert haben, wie gut meine Vision, klassische Einflüsse, Oper und gewaltige Keyboardparts mit Metal und Hard Rock zu kombinieren, funktioniert und viele Acts davon beeinflusst wurden. Immerhin habe ich so eine Fußnote in der Musikgeschichte hinterlassen. Das macht die Jahre davor, die endlosen Enttäuschungen und Kämpfe für eine musikalische Perspektive rückblickend erträglicher."
Daniela Sickinger

Tracklist Dauer
1 - Der Mitternachtslöwe
2 - Schwarzalbenheim
3 - The blood of Kingu
4 - The falling stone
5 - An arrow from the sun
6 - Deggial
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung