HAMMERFALL

Rebels with a cause - unruly...

ACHTUNG: Limitiert – nur so lange Vorrat reicht!


12,99 EUR 9,99 EUR

oder 3996 Blasts!

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 80 Blasts!

HAMMERFALL - Rebels with a cause - unruly...
In den Warenkorb
  • Artikelnummer:151700
  • Format:DVD-Digi + CD
  • Genre:Heavy/True/Power/Speed Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von HAMMERFALL

Die schwedischen "Kings Of Metal" mit der audio-visuellen Vollbedienung: Kommt im limitierten Digibook als fette DVD (mit 90-minütiger Doku plus unzählige Clips, TV-Mittschnitte, Liveclips, Shortmovies, etc.) inkl. der "Masterpieces" CD (mit HAMMERFALL-Coverversionen u.a. von KISS, HELLOWEEN, ACCEPT, TWIStED SISTER, JUDAS PRIEST, RAINBOW) als Bonus!

Mehr Info:

HAMMERFALL - Über den Wolken

Soviel sei schon mal verraten: Eine kleine Live-Abstinenz wollen sich HAMMERFALL in den nächsten Monaten gönnen! Im Juli geht’s dann ins Studio. Doch HAMMERFALL wären nicht HAMMERFALL, wenn die Gralshüter des True Metal nicht vorher noch schnell ein heißes Eisen aus dem Feuer ziehen und den Fans ein wertiges Package in die Regale stellen. Deshalb gibt es zeitgleich eine Doppel-DVD »Rebels With A Cause – Unruly, Unrestrained, Uninhibited« und eine CD. Der Silberling hört auf den Namen »Masterpieces« und ist prall gefüllt mit neuen und alten Coverversionen aus der bisherigen Bandgeschichte. Gleichzeitig sind die beiden Veröffentlichungen auch mit einem leichten Wehmutstropfen versehen, denn Stefan Elmgren ist dort noch mit an Bord.

Time to say goodbye…
Der Gitarrist hat ja erst kürzlich seinen Dienst bei HAMMERFALL quittiert. Bandkopf Oscar Dronjak mit den Hintergründen. „Die Entscheidung von Stefan ist für mich absolut nachvollziehbar, auch wenn sie anfangs doch etwas überraschend kam. Stefan beschäftigt sich schließlich schon seit mehren Jahren mit der Fliegerei. Auf Tour hat er ständig Bücher gelesen und büffelte seinen Stoff. Sein erster Traum war sicherlich das Leben eines Musikers zu führen, Gitarre zu spielen und auf der Bühne zu stehen. Elf Jahre lang hat er diesen Traum gelebt. Jetzt war es an der Zeit für ein neues Kapitel in seinem Leben. Sein neuer Traum: Berufspilot. Er hat für sich die richtige Entscheidung getroffen, denn ich weiß, was ihm das Fliegen bedeutet. Der Vollzeit-Job bei Hammerfall mit ausgedehnten Tourneen, Aufnahmen im Studio und dazu der Job als Pilot, das hätte nicht funktioniert. Für die gesamte Band ist das natürlich sehr schade. Elf Jahre standen wir zusammen auf der Bühne, haben zusammen gespielt. Es ist fast so, als wenn dich deine Freundin verlässt. Stefan hatte einen ganz bestimmten, absolut eigenen Stil. Er ist ein sehr guter Gitarrist. Es wird schwer, einen Ersatz zu finden, mit seiner Persönlichkeit. Natürlich muss der Neue auch zum Rest der Band passen. Wenn man Stefans Weggang überhaupt etwas Positives abgewinnen kann, dann war zumindest der Zeitpunkt passend. Wir befinden uns zwischen zwei Alben, haben eine ausgedehnte Tour beendet und bereiten uns auf die Produktion des neuen Albums vor. Also, zumindest der Zeitpunkt hätte schlechter ausfallen können.“

Noch ein Pilot…
Schon wieder ein Metal-Jünger als Pilot. Bruce Dickinson (IRON MAIDEN) zieht es ja auch immer wieder hinter den Steuerknüppel. Ist denn Oscar schon einmal mit seinem ehemaligen Gitarristen in die Luft gegangen? „Natürlich bin ich schon mit ihm geflogen. Es war allerdings in einer sehr kleinen Maschine vor ungefähr drei Jahren. Es war phantastisch. Deswegen kann ich auch gut nachvollziehen, warum er nun diesen Job machen will. Ich hatte ein gutes Gefühl. Er ist ein wirklich guter Pilot“, lobt Oscar die fliegerischen Leistungen seines ehemaligen Bandkollegen. Einen Gitarristen verloren, aber dafür einen erfahrenen Piloten gewonnen. Vielleicht könnte sich die Band ja einen eigenen Jet kaufen und Pilot Elmgren sorgt für den Transport der Band. METALLICA haben sich doch auch so ein bequemes Transportmittel angeschafft. „Ja, vielleicht könnte er dann für uns arbeiten, hahaha! Dann brauchen wir aber noch einige Welthits, damit wir uns so eine Maschine auch leisten können.“

Ein paar Groschen mehr…
Ja, vielleicht kommen die nötigen Talerchen schon mit der neuen Doppel-DVD rein. Jedenfalls haben die Schweden mal wieder alle Register gezogen. „Die DVD ist eine Art Dokumentation. Es gibt ein längeres Interview. Darin sind Clips eingebaut, die wir mit unseren eigenen Kameras in den vergangenen Jahren aufgenommen haben. Dadurch wirkt das Ganze sehr authentisch und bekommt diesen Doku-Charakter. Die Bonus-DVD erhält dann alle Videos, die wir in den letzten sechs Jahren aufgenommen haben. 'Hearts On Fire' und 'Last Man Standing' sind natürlich auch vertreten. Es gibt zahlreiche Live-Songs und fünf TV-Clips. Die Rechte für die Veröffentlichung haben wir vom schwedischen Fernsehen bekommen. Und dann gibt es noch einige hausgemachte Aufnahmen. Wir wollen den Fans damit einen Einblick geben, wie wir wirklich sind, wie wir uns auf Tour verhalten, aber auch wie wir uns zuhause geben. Die Leute sollen einen Eindruck bekommen, wer wir sind und wie wir sind. Eigentlich wollten wir die DVD schon im letzten Jahr zusammen mit unserem Best Of -Album veröffentlichen. Aber wir hatten soviel Material. Material aus sechs Jahren HAMMERFALL von 2002 bis 2006 angesammelt, so dass einfach die Zeit fehlte, dass Material zu sichten, zusammenzustellen und zu schneiden. Ich hoffe, die Fans mögen die DVD!“

Wartezeiten…
Daran dürften es wohl keine Zweifel geben. Schließlich fällt die Wartezeit dann bis zur nächsten regulären Studio-CD nicht mehr ganz so lang aus. „Es geht nicht ganz so schnell voran, wie ich mir das erhofft hatte. Das hängt mit vielen Dingen zusammen. Der Weggang von Stefan ist aber sicherlich auch ein Faktor. Wir werden Ende Juli mit den Aufnahmen beginnen. Die Veröffentlichung wird dann voraussichtlich im Februar 2009 sein.“ Der eingeplante Studioaufenthalt ist dann wohl auch ein Grund dafür, dass es in diesem Jahr keine ausgedehnten Touraktivitäten gibt, oder?. „Wir spielen nur eine Show in Kanada. Headliner wird IRON MAIDEN sein. Wir waren bisher erst zwei Mal in Kanada unterwegs. Deswegen wird das ein großer Spaß wieder rüber zu fliegen. Aber in Deutschland wird es leider keine Show geben. Nächstes Jahr spielen wir dann wieder überall!“ Das klingt doch amtlich! Dann mit einer neuen Scheibe und einem neuen Gitarristen im Gepäck.
Thorsten Lork

CD 1
Tracklist Dauer
1 - Child of the damned 3:42
2 - Ravenlord 3:30
3 - Eternal Dark 3:08
4 - Back to back 3:38
5 - I want out 4:37
6 - Man On The Silver Mountain 3:25
Alle Tracks anzeigen
CD 2
Tracklist Dauer
1 - Rebels With A Cause
2 - TV Clips [Blood bound (Tranklistan)/Blood bound(Lentz i P3)/När vindarna viskar mitt namm (Alla Tiders Melodiefestival)]
3 - Promo Clips [Hearts On Fire / Blood Bound / Herats On Fire (Olympic Version) / The Fire Burns Forever / Natural High /+]
4 - Filharmonie, Filderstadt, Germany [Templars Of Steel / Unchained / The Templar Flame / Knights Of The 21st Century]
5 - Secrets
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung