DELAIN

Lunar prelude

9,99 EUR 6,99 EUR
-30%

Nur für begrenzte Zeit

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 28 Blasts!

DELAIN - Lunar prelude
  • Mini-CD-Digi - 6,99 EUR
  • Artikelnummer:246871
  • Format:Mini-CD-Digi
  • Genre:Gothic, Symphonic Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von DELAIN

Mehr Info:

Für die erfolgreiche Symphonic Metal Formation DELAIN geht es auch im Jahr 2016 in einem Höllentempo weiter! Nach ausgiebigen Welt- Tourneen mit Größen wie Nightwish, Sabaton oder Within Temptation haben es sich die Niederländer nicht nehmen lassen, mit brandneuem Songmaterial direkt wieder im Studio zu verschwinden. Das Ergebnis: Eine brandneue EP mit dem Titel Lunar Prelude, welche mit dem hochgradig mitsingkompatiblen ‘Suckerpunch‘ und dem elegischen ‘Turn The Lights Out‘ zwei neue Songs bietet. Es gibt eine neu arrangierte Version des The Human Contradiction-Albumtracks ‘Don`t Let Go‘, vier Livemitschnitte und eine orchestrale ‘Suckerpunch‘-Zugabe – allesamt der erneute Beweis, warum DELAIN für symphonischen Bombast mit unglaublich eingängigen Refrains und einer gehörigen Portion Metal bekannt sind. Die Holländer fahren ein schillerndes Kaleidoskop an leinwandgroßen Emotionen auf, und da das Wörtchen „Prelude“ nichts anderes als Vorspiel bedeutet, steigert diese EP den Hunger auf das 2016 kommende Album gewaltig!

Aus der Presse:

Wer rastet, der rostet
Nachdem DELAIN quasi nonstop durch die Weltgeschichte getingelt und mit Hochkarätern wie NIGHTWISH, SABATON oder WITHIN TEMPTATION auf Tour waren, gönnten sich die Niederländer keine Verschnaufpause! Mit der EP »Lunar Prelude« wurde flugs ein dickes kleines Bonbon für die Fans auf den Weg geschickt: mit dem hochgradig mitsingkompatiblen ‘Suckerpunch‘ und dem elegischen ‘Turn The Lights Out‘ sind zwei brandneue Studiotracks vertreten, und man lockt mit einer neu arrangierten Version des »The Human Contradiction«-Albumtracks ‘Don`t Let Go‘, vier Livemitschnitten und der orchestralen Version von ‘Suckerpunch‘. Ein Fest für Freunde von sattem, symphonischen Bombast mit unglaublich eingängigen Refrains, das obendrein mächtig Appetit auf ein neues Studioalbum macht, das noch 2016 erscheinen soll.
Nadine Fiebig

Tracklist Dauer
1 - Suckerpunch 4:10
2 - Turn The Lights Out 4:15
3 - Don't Let Go 3:57
4 - Lullaby (Live In Germany/2015) 5:16
5 - Stardust (Live In Germany/2015) 4:15
6 - Here Come The Vultures (Live In Germany/2015) 5:42
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: