Zurück zur Artikelübersicht

VIVA LA TIA

Klassifiziert

VIVA LA TIA - Klassifiziert
14,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 5996 Blasts!

Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du
60 Blasts! Infos zu Blasts!-Punkte

Artikelnummer:
191005
Format:
CD
Genre:
Rock/Alternative
Verfügbarkeit:

Mehr von VIVA LA TIA


In den Warenkorb
  • CD - 14,99 EUR
  • 566638
    (Aktueller Artikel) CD - 14,99 EUR
Produktbeschreibung

Harter Deutschrock mit Female Vocals für Fans von TAPE, HAUDEGEN, GUANO APES und Co.!

Interview

Auszieh‘n! Auszieh‘n!
Als mit den BÖHSEN ONKELZ 2005 eine der größten deutschen Rock-Bands der Musikgeschichte zu Grabe getragen wurde, klaffte ein großes Loch in der Szene auf. Seit knapp zwei Jahren machen sich aber endlich immer mehr Truppen daran, Abhilfe zu leisten. Mit Formationen wie FREI.WILD, BETONTOD und nun auch VIVA LA TIA geht ein neuer Deutschrock-Boom durchs Land. Wir sprachen mit Bassist Jochen und – Achtung! – Sängerin Yvonne.

Gerade einmal zwei Jahre hat das im Januar 2010 gegründete Quartett gemeinsam auf dem Buckel und hat seitdem schon einiges geleistet. Vor allem der Auftritt auf der GOND vor unzähligen Freunden harter, ehrlicher, handgemachter und mit massig Emotion angereicherter Musik sowie der Vertrag mit NoiseArt Records sind erste Meilensteine in der noch jungen Karriere der Ausnahmeband. Ausnahme deswegen, weil gerade in diesem mit Testosteron überfluteten Genre eine Frau am Mikro durchaus exotisch anmutet. „Yvonne ist die Beste für diesen Job“, hagelt es Komplimente vom Bandchef. „Ihre Stimme ist einerseits sehr facettenreich, andererseits besitzt sie die Kraft eines Nebelhorns. Außerdem war sie ja auch mal ein Mann“, scherzt der Tieftöner. Ersteres und Zweiteres stehen außer Frage. Letzterem kann man angesichts der Ansehnlichkeit der Frontfrau aber keineswegs zustimmen. Gibt es da denn Probleme? „Überhaupt nicht“, so konstatiert die Powerfrau. „Zu unseren Shows kommen genauso viele Frauen wie Männer und bisher ist man mir immer mit Respekt begegnet. Sowohl auf als auch abseits der Bühne.“ So soll es auch sein. Wobei doch ein klitzekleiner Zweifel besteht, was diverse Aufforderungen der Fanschaft angeht: „Die „Ausziehen-Rufe“ kommen auch meist von Mädels ... Ich weiß allerdings bis heute nicht, ob die mir oder den Jungs gelten“, augenzwinkert Yvonne sympathisch. Was ihre Songs selbst angeht, halten sich VIVA LA TIA – zwischen diversen Punk- und Rock-Bands – an ihre Vorbilder und wollen nicht näher darauf eingehen – schließlich werden alle Texte in Deutsch vorgetragen – etwas Einsatz ist also auch von den Fans gefordert. Auch die Inspiration zu ihren Songs bezieht der Vierer aus der Wirklichkeit: „Das Leben, Situationen und Emotionen. Vor allem die persönliche Auseinandersetzung mit Zuständen führen zu den meisten Texten“, erklärte das schwarzmähnige Energiebündel. Von den Emotionen und der Energie VIVA LA TIAs kann man sich ab März auch live überzeugen, dann nämlich geht das Gespann im Vorprogramm von 9MM auf Tour und will, geht es nach Yvonne, das gesamte Debüt, „Klassifiziert“, mit Vollgas in Eure Ohren schießen!
Marlis Wimmerer

Review

Die ONKELZ haben nach ihrem Abgang 2005 ein großes Loch im deutschen Rock hinterlassen. Seit einiger Zeit schicken sich diverse Kapellen an, diese Kluft zu schließen. Durch Bands wie FREI.WILD, BETONTOD und nun auch VIVA LA TIA mündet das Ganze in einem amtlichen Boom. Der Unterschied zwischen VLT und all den anderen ist allerdings ein signifikanter. Mit Yvonne hat man eine gestandene Lady hinterm Mikro, die es versteht, ihre männlichen Kollegen mit ihrem gewaltigen, dennoch sehr vielfältigen Organ problemlos in die Flucht zu schlagen. Ebenso hat das Quartett keine Schwierigkeiten, Texte zu schreiben, mit denen sich jeder Mensch, der nicht mit dem Goldlöffel im Gesicht geboren wurde, identifizieren kann und die noch mehr Kehlen mitbrüllen können. Dazu kommen die simpel gestrickten, dafür umso eingängigeren Songs, die sich beim ersten Durchgang direkt im Gehör festsetzen. Mit Vollgas ins Ziel!
Marlis Wimmerer

Trackliste Dauer
1 - Gib mir meine Kugel zurück 2:57
2 - Klassifiziert 3:07
3 - Mensch ohne Moral 3:09
4 - Uns gehört die Nacht 3:39
5 - Es kann nicht für immer regnen 4:45
6 - Geister der Vergangenheit 3:00
7 - Nimm mich mit 3:42
8 - Der Weg zum Glück 3:27
9 - Monster 3:15
10 - Phantomschmerz 2:57
11 - Sex und Pistolen 2:43
12 - Wunden wo keine war'n 5:01
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
    • SVÖLK Svölk 'em all
    • SVÖLK
    • Svölk 'em all
    • CD-Digi - 2,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • NEXUS INFERIS A vision of the final earth
    • NEXUS INFERIS
    • A vision of the final earth
    • CD - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • HATESPHERE The great bludgeoning
    • HATESPHERE
    • The great bludgeoning
    • CD - 2,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • REVOLUTION RENAISSANCE Trinitiy
    • REVOLUTION RENAISSANCE
    • Trinitiy
    • CD - 2,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SINAMORE A new day
    • SINAMORE
    • A new day
    • CD - 2,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • KRAMPUS Survival of the fittest
    • KRAMPUS
    • Survival of the fittest
    • CD - 2,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • KATRA Out of ashes
    • KATRA
    • Out of ashes
    • CD - 13,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • ELIS God's silence, devil's temptation
    • ELIS
    • God's silence, devil's temptation
    • CD - 2,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • STUCK MOJO The great revival
    • STUCK MOJO
    • The great revival
    • CD - 2,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Währung