SONATA ARCTICA

Unia


14,99 EUR 13,99 EUR

oder 5996 Blasts!

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 120 Blasts!

SONATA ARCTICA - Unia
In den Warenkorb
  • CD - 13,99 EUR
  • Artikelnummer:142252
  • Format:CD
  • Genre:Hardrock, Heavy/True/Power/Speed Metal, Symphonic Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von SONATA ARCTICA

Aus dem Nuclear Blast-Magazin:

Melodic Prog Metal (58:39 Min.)

Anspruchsvolle Headbanger-Sonaten

Death Metal Growls. Gothic-Chöre. Western-mäßige Glissando-Gitarren. Seventies-affine Hammondorgel-Anklänge. Renaissance-Flair. Virtuose Prog Metal-Ausbrüche … Warum das alles im Kontext mit den finnischen Melodic-Metallern SONATA ARCTICA steht? Ganz einfach: Der Fünfer um Sänger Tony Kakko versteht es hervorragend, all die für sich genommen artfremden Klangelemente perfekt und homogen in seinen Sound einzubinden, ohne dass es selbst dem beinharten Traditionalisten sauer aufstößt. Vordergründig zelebrieren die Jungs aus Suomi auch diesmal astreinen Melodic Metal, der mal den Bogen bis hin zu geradlinigen BLIND GUARDIAN spannt (wie zum Beispiel gleich in der Eröffnungsnummer ‘In Black And White’), natürlich auch die typisch nordosteuropäische Melancholie im Sound pflegt (wie der geschmeidige Rocker ‘For The Sake Of Revenge’ oder der RAINBOW-verdächtig wehmütige, balladeske Rausschmeißer ‘Good Enough Is Good Enough’), jede Menge Klassik-Anleihen zitiert (Paradeexempel: das als Piano-Ballade beginnende, zum Schluss episch ausufernde und von mystischem Renaissance-Flair begleitete Opus ‘Caleb’) und sonst in schöner Regelmäßigkeit die Nackenmuskulatur zu Bewegungen im Hochfrequenzbereich animiert (‘Paid In Full’, ‘The Harvest’). Schlussendlich haben wir es wieder einmal mit einem mit anspruchsvollen Banger-Sonaten gespickten Prachtwerk zu tun, das sowohl das auf bloße Metal-Unterhaltung geeichte Schwermetaller-Volk als auch Musikwissenschaftler gleichermaßen begeistern dürfte – und darüber hinaus die „Sonatisten“ endgültig zu Kronprinzen von STRATOVARIUS (dem Klassenprimus in Sachen „Melodic Metal – made in Suomi“) avancieren lässt. Andreas Schöwe

Tracklist Dauer
1 - In black & white 0:05
2 - Paid In Full 0:04
3 - For The Sake Of Revenge 0:03
4 - It Won't Fade 0:05
5 - Under Your Tree 0:05
6 - Caleb 0:06
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung