Zurück zur Artikelübersicht

SKULL FIST

Head öf the pack

SKULL FIST - Head öf the pack
14,99 EUR 6,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 2796 Blasts!

Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du
28 Blasts! Infos zu Blasts!-Punkte

ACHTUNG: Dieser Artikel ist nur noch kurze Zeit erhältlich!

Artikelnummer:
188962
Format:
CD
Genre:
Heavy/True/Power/Speed Metal
Verfügbarkeit:

Mehr von SKULL FIST


In den Warenkorb
  • CD - 6,99 EUR
  • 504860
    (Aktueller Artikel) CD - 6,99 EUR
Produktbeschreibung

Das erste Full Length-Album der Abräumer aus Kanada - ein heißer Tipp für Fans von klassischem Speed Metal und Combos wie ENFORCER

Interview

Nach der mehr als überzeugenden EP »Heavier Than Metal« steht nun mit »Head Öf The Pack« das heiß erwartete Debütalbum des kanadischen Wahrheits-Metal-Kommando SKULL FIST in den Läden. Frontmann Jackie Slaughter fragt sich, warum Deutsche längere Haare haben als Kanadier und erklärt, warum auch ein Rumpel-Sound vernünftig klingen sollte.

SKULL FIST gehören fraglos zu den Aufsteigern der vergangenen Monate. Doch nicht nur »Heavier Than Metal« wurde bejubelt. Auch die Live-Auftritte, unter anderem mit BULLET und ENFORCER, untermauerten den Status der Kombo. Nun steht endlich »Head Öf The Pack« in den Läden, was auch Slaughter erleichtert zur Kenntnis nimmt. „Endlich ist es soweit. Wir haben vor den Aufnahmen nur die SCORPIONS gehört und elf wunderschöne Balladen aufs Band gebracht“, witzelt der Kanadier mit deutschen Wurzeln. Fakt ist hingegen, dass »Head Öf The Pack« einen deutlich besseren Sound aufweist als die EP. Jackie stimmt zu. „Die EP wurde in einem Kellerraum auf absolut miesem Equipment eingespielt. Ich weiß, dass einige Fans in Europa genau auf diesen Sound stehen, aber es gibt einen Unterschied zwischen schlecht und altmodisch. Unser Album hat einen wesentlich besseren Sound, ist aber weit entfernt davon, in irgendeiner Weise poliert zu klingen.“ Sound ist halt immer Geschmackssache, wie auch die folgende Episode zeigt. „Unsere Kumpels von Striker (kanadische Speed-Metal-Band – Anm. d. Verf.) meinten schon, dass wir auch auf dem neuen Album scheiße klingen. Da mussten wir sie uns natürlich erstmal vorknöpfen, haha. Im Ernst, ich bin mit dem jetzigen Ergebnis sehr zufrieden. Es ist der goldene Mittelweg. Wem das nicht gefällt, scheiß drauf.“ Über die Frage, welche Scheibe seiner Meinung nach den besten Sound hat, muss Slaughter nicht lange überlegen. „Wenn ich nur eine rauspicken dürfte, dann wäre das tatsächlich »Crazy World« von den SCORPIONS. »Back For The Attack« von DOKKEN und die erste MÖTLEY CRÜE sind aber auch ganz nah dran.“

Bei Mutti im Keller
SKULL FIST gehören nicht unbedingt zu den schnellsten Arbeitern. Die Band existiert bereits seit 2006, im gleichen Jahr erschien ihr Demo »No False Metal«. Es sollte aber vier Jahre bis zur Veröffentlichung der EP und noch ein weiteres bis zum Album dauern. Schuld daran sind die dauernden Besetzungswechsel, die auch Herrn Slaughter nicht schmecken. „Bei uns ist es fast ein bisschen wie bei SPINAL TAP. Unser erster Schlagzeuger war ein Junkie, der zweite alkoholabhängig und der dritte, das ist kein Scherz, verschwand eines Tages spurlos vom Erdboden und wohnte sechs Monate später auf einmal wieder bei seiner Mutter im Keller. Ich hatte eigentlich gedacht, mit dem Line-Up, mit dem wir vor einigen Monaten in Deutschland auf Tour waren, eine vernünftige Konstellation gefunden zu haben. Aber leider sind unsere Schlagzeugerin und unser Gitarrist aus persönlichen Gründen auch schon wieder raus. Dafür ist unser Bassist, der uns vor zwei Jahren verließ, wieder an Bord und übernimmt die Gitarre. Manchmal bekomme ich den Eindruck, unser Proberaum hätte eine Drehtür, zu der am laufenden Band Leute rein- und wieder rausgehen.“ Doch gerade das Proben spielt im Universum von SKULL FIST eine sehr wichtige Rolle, wie Jackie bestätigt. „Ich bin jemand, der seine Band gerne persönlich um sich hat und nach guter alter Manier im Proberaum arbeitet. Das mag heute nicht mehr modern sein, aber ich finde es gut so. Und da jede Hobby-Band dreimal die Woche übt, musst du dich halt sechsmal die Woche treffen, wenn du dich wirklich verbessern willst. Wenn es nach mir ginge, wären wir ohne Ausnahme jeden Tag im Proberaum.“

Überall Kutten
Bei aller Ernsthaftigkeit, die bei SKULL FIST im Hintergrund steht, kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz. Slaughter sieht sich nicht als Band-Diktator. „Natürlich lasse ich auf Tour auch mal die Sau raus. Und gegen ein paar Bier ist nichts einzuwenden. Aber ich kann es nicht leiden, wenn sich Band-Mitglieder jeden Tag die Lampen komplett ausschießen. Auch das hatten wir leider schon.“ Damit offenbart Slaughter einen gewissen Hang zur Disziplin, die auch auf seine bereits angesprochenen Vorfahren zurückzuführen sein könnte. Jackie lacht. „Du meinst, weil mein Vater Deutscher ist? Das kann schon sein, ich weiß es nicht. Aber ich fühle mich in Deutschland sehr wohl und könnte mir ernsthaft vorstellen, später einmal überzusiedeln. Im Stadtbild von Toronto (mit 2,5 Millionen Einwohnern immerhin die größte Stadt Kanadas – Anm. d. Verf.) sieht man kaum Metal-Fans. Der harte Kern der Szene besteht vielleicht aus 20 oder 30 Leuten. Wenn man bei euch in den Städten unterwegs ist, sieht man überall Leute mit Shirts oder Kutten.“ Eine ganz andere Sache findet der kleine Mann aber noch viel interessanter. „Was macht ihr Deutschen eigentlich mit euren Haaren? Die werden viel länger als die von Kanadiern. Ich habe noch nie so viele Arschlang-Matten gesehen wie bei euch. Meine behalten seit rund vier Jahren die gleiche Länge. Benutzt ihr ein besonderes Shampoo? Und noch was: Wenn ich wirklich übersiedeln soll, dann schafft bitte dieses grässliche Wasser mit Kohlensäure ab. Wie könnt ihr das nur saufen?“
Marcus Zemke

Review

Heavy Metal • 41:48 Min.

Heavier Than Metal!
SKULL FIST aus Kanada haben Ende 2010 den Rock-The-Nation-Award gewonnen und sind seitdem unbremsbar auf Erfolgskurs. Jackie Slaughter & Co. haben nach ihrer EP »Heavier Than Metal« jetzt das von einer ganzen Szene heiss erwartete Debütalbum »Head Öf The Pack« aufgenommen und blasen zur Attacke! SKULL FIST sind längst Kult, das wissen mittlerweile nicht nur die Underground-Fetischisten und Vinyl-Sammler. Ein echtes Phänomen, das sich jetzt wie ein Virus auf die gesamte Heavy-Metal-Szene ausbreitet. Ihr erster Longplayer schreit gerade nur so nach Kutten, Nieten, Spandexhosen… Es ist die Wiedergeburt des Heavy Metal in Reinkultur! Oldschool und authentisch wie Sau, no Bullshit! Tracks wie 'Head of the Pack', 'Get fisted' oder 'No False Metal' sind die Hymnen einer neuen Generation und SKULL FIST die JUDAS PRIEST und IRON MAIDEN ihrer Zeit. Eine positiv durchgeknallte Band mit charismatischem Sänger, coolem Image, geilem Artwork und noch besseren Songs!
Harald F. Grünagel

Trackliste Dauer
1 - Head Öf The Pack 3:53
2 - Ride The Beast 3:43
3 - Commanding The Night 3:39
4 - Get Fisted 4:14
5 - Cold Night 3:08
6 - Tear Down The Wall 2:58
7 - Commit To Rock 4:34
8 - Ride On 4:48
9 - Like A Fox 3:59
10 - No False Metal 4:44
11 - Attack Attack 3:09
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
    • STRIKER Armed to the teeth
    • STRIKER
    • Armed to the teeth
    • CD - 6,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • STRIKER Eyes in the night/Road warrior
    • STRIKER
    • Eyes in the night/Road warrior
    • CD - 9,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SKULL FIST Chasing the dream
    • SKULL FIST
    • Chasing the dream
    • CD - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • VICIOUS RUMORS Live you to death
    • VICIOUS RUMORS
    • Live you to death
    • CD - 6,66 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • HELLOWEEN Walls of Jericho RE-RELEASE
    • HELLOWEEN
    • Walls of Jericho RE-RELEASE
    • 2CD - 6,66 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • POWERWOLF Blood of the saints
    • POWERWOLF
    • Blood of the saints
    • CD - 13,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • WITCHCRAFT Legend
    • WITCHCRAFT
    • Legend
    • CD-Digi - 15,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • QUEENSRYCHE The warning REMASTERED
    • QUEENSRYCHE
    • The warning REMASTERED
    • CD - 9,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • REVOLUTION RENAISSANCE Trinitiy
    • REVOLUTION RENAISSANCE
    • Trinitiy
    • CD - 2,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Das könnte Dich auch interessieren
    • SKULL FIST Chasing the dream
    • SKULL FIST
    • Chasing the dream
    • CD - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SKULL FIST Chasing the dream BLUE VINYL
    • SKULL FIST
    • Chasing the dream BLUE VINYL
    • LP - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SKULL FIST Chasing the dream ORANGE VINYL
    • SKULL FIST
    • Chasing the dream ORANGE VINYL
    • LP - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SKULL FIST Chasing the dream PINK VINYL
    • SKULL FIST
    • Chasing the dream PINK VINYL
    • LP - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SKULL FIST Chasing the dream YELLOW VINYL
    • SKULL FIST
    • Chasing the dream YELLOW VINYL
    • LP - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SKULL FIST Chasing the dream
    • SKULL FIST
    • Chasing the dream
    • TS XL - 12,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Dein Warenkorb
Währung