RAGNARÖEK

Rache


14,99 EUR

oder 5996 Blasts!

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 60 Blasts!

RAGNARÖEK - Rache
In den Warenkorb
  • CD - 14,99 EUR
  • 93241
    (Aktueller Artikel)
    CD - 14,99 EUR
  • Artikelnummer:158813
  • Format:CD
  • Genre:Mittelalter / Folk, Rock/Alternative
  • Verfügbarkeit:

Mehr von RAGNARÖEK

RAGNARÖEK schmieden mit unbändiger Kraft ihren Rag’n`-Roll – mittelalterliche Melodien bewegen sich souverän auf einem Fundament aus hartem Metall.

Mehr Info:

Der Sage nach bezwang Jepsicus der Spielmann in einem harten Kampf den Teufel. Aus dem Hodensack des Beelzebubs schnitt er sich eine Sackpfeife, der man hohe Zauberkraft nachsagt. Von nun an ward er Charon der Fährmann genannt. Um ihn scharten sich junge mutige Recken und fortan zogen sie als Ragnaröek durch die Lande, um die Bühnen des Diesseits zu erobern. Wo auch immer sie aufspielen gibt es eitel Freud und dem Volk wird wohlgetan… Die Barden des Ragnaröek sind seit Sommer 2005 vor allem auf nord und ostdeutschen Bühnen anzutreffen. Einhellige Meinung des Publikums ist immer „muss man gesehen haben“, sicher nicht zuletzt auf Grund der „unglaublichen Show“. Die Mitteldeutsche Zeitung schrieb im Januar 2008: „Als erste Töne über die Umstehenden hereinbrechen, wogt ausgelassene Begeisterung auf.“ Ragnaröek schmieden mit unbändiger Kraft ihren Rag’n-Roll – mittelalterliche Melodien bewegen sich souverän auf einem Fundament aus Hartmetall. Der prägnante Klang der Sackpfeife und die rauen Schlachtgesänge des Fährmanns bauen auf stampfende Rhythmen und harte Stromgitarrenriffs. Dies alles wird mit unbändiger Lust dargeboten. So wird das Publikum von einer besonderen Magie erfasst. Archaisch und gewaltig, druckvoll und rau schallt die Musik von der Bühne herab und die Barden präsentieren sie mit Feuer, Amboss und schamanischem Geist.

Tracklist Dauer
1 - Spielmann 2:13
2 - Rache 3:05
3 - Meister Röckle 2:48
4 - Diener 4:15
5 - Knochenschiff 5:00
6 - Tanz mit mir 3:21
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung