NACHTBLUT

Dogma


13,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 3996 Blasts!

Für diesen Artikel gibt es 40 Blasts!

NACHTBLUT - Dogma
In den Warenkorb
  • CD - 13,99 EUR
  • 824600
    (Aktueller Artikel)
    CD - 13,99 EUR
  • Artikelnummer:197500
  • Format:CD
  • Genre:Black Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von NACHTBLUT

Dark Metal

Aus dem BLAST!-Magazin:

NACHTBLUT prepare to conquer the dark scene with their second album. "Dogma" will make it easy for them, as they have managed to improve upon their already grandiose debut by raising the bar and showcasing a newfound maturity in their songwriting. With instinctive ease the German quintet combines melodic and heavy elements to create their characteristic dark sound. The band revolving around vocalist Askertoh creates a wide spectrum of morbid metal tracks ("Mordlust", "Ich trinke Blut") and sensual ballads ("Schritte"). As a result, "Dogma" becomes a grim dark metal delicacy that quickly unveils a row of potential club hits. Besides paying close attention to the compositions, NACHTBLUT has also made the production of this album top priority by giving the melody lines enough room to breathe, while simultaneously allowing the heaviness of their riffs and double bass attacks to find their niche. The new album is made complete by Stefan Heilemann, whose graphic interpretation successfully transposed NACHTBLUT's provocative and sociocritical vision. "Dogma" is a masterful dark metal release that will not only convince existing fans, but also inspire new one to join the ranks.

Line-Up:
Askeroth - Vocals, Songwriting
Sacerdos - E-Bass, Backing Vocals
Skoll - Drums
Lymania - Keyboard
Greif - Guitar

Review

Beim Vorgänger »Antik« hat es sich ja „nur“ um einen Re-Release gehandelt, aber jetzt gibt es endlich neuen Düsterstoff aus dem Hause NACHTBLUT. »Dogma«, so heißt der neue Longplayer, überrascht mit einem unglaublich druckvollen und klaren Sound der dem dunklen Klangkosmos der Band endlich ordentlich in Szene setzt. Obwohl NACHTBLUT auch viel mit Keyboards arbeiten, steht auf »Dogma« ohne Zweifel der Metal im Vordergrund. Hier wird mörderische Eingängigkeit mit Headbanger-Qualitäten verbunden – Clubhits vorprogrammiert! Ein Beweis für die neu erworbene Reife im Songwriting des Quintetts. Askeroth nimmt sich in den provokanten und sozialkritischen Texten kein Blatt vor dem Mund und krönt die Kompositionen mit seinem charakteristischen Organ. Ich bin mir sicher, dass »Dogma« die Band einige Stufen höher katapultieren wird. Düsterherzen und aufgeschlossene Metalfans sollten NACHTBLUT unbedingt antesten – es lohnt sich!
Harald F. Grünagel

Tracklist Dauer
1 - Dogma 3:49
2 - Der Weg ist das Ziel 4:30
3 - Ich trinke Blut 3:57
4 - Eiskönigin 3:43
5 - Rache 5:13
6 - Mein Herz in ihren Händen 6:23
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von ( Produkte)
Das könnte dich auch interessieren:
Seite von ( Produkte)
Währung