HAMFERD

Támsins likam

13,99 EUR 12,99 EUR
-7%

Nur für begrenzte Zeit

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 52 Blasts!

HAMFERD - Támsins likam
  • CD - 12,99 EUR
  • Artikelnummer:267187
  • Format:CD
  • Genre:Doom/Stoner/70s
  • Verfügbarkeit:

Mehr von HAMFERD

Mehr Info:

'Támsins likam' (ungefähr auf Deutsch "Nebelkörper") steht im Zeichen eines Versuchs, die spannendste, aufrichtigste und originellste Musik zu bieten, die bislang unter dem Banner Hamferð entstanden ist. So markiert das Album nichts weniger als einen Höhepunkt, auf dem sich jahrelange Arbeit an Sound und Songwriting auszahlen, motiviert von einem starken Bedürfnis, sich weiterzuentwickeln und zu verbessern. So hört man auf dem Album von früher vertraute Elemente, harte und skurrile, irdische und ätherische Passagen - denn die Musiker wollen vor allem eins: den Hörer überraschen und berühren.

'Támsins likam' entstand wieder im Studio Bloch auf den Faröern, wurde aber von der schwedischen Produzentenlegende Daniel Bergstrand in dessen Dugout Productions Studio abgemischt. Das Album klingt rauer und reifer, verfügt aber über den unverkennbaren Hamferð-Sound. Die unwirtliche, karge Klanglandschaft setzt einen bewussten Kontrast zur kompositorischen Raffinesse der Band und spiegelt den Inhalt der Texte wider, der ehrlicher und eindringlicher denn je ist.

Doom Metal von den Faröer Inseln steht für einen mächtigen Sound, und Hamferð sind eine Ausnahmeband, was das angeht. Seit knapp zehn Jahren front das schick für Bestattungen herausgeputzte Sextett für einen einzigartigen Künstlerischen Ausdruck, der auf tragischen Konzepten und intensive, erzählerischem Doom gründet.

Faröer Geschichte und Folklore im Verbund mit erhabenen Stimmungen - ein Markenzeichen, das auf der ganzen Welt Aufsehen erregt hat. Bühnen von Festivals wie Inferno, Midgardsblot, Tuska, Summer Breeze, Wacken und mehr verwandelten sich in Begräbniskirchen. Auf Tour mit Amorphis oder Moonsorrow erarbeitete sich die Band dank ihrer starken Performance großen Respekt.

In punkto Texte und Konzept zeigen sich die Musiker äußerst ambitioniert. Jeder fühlt sich davon berührt, obwohl die Band in ihrer Muttersprache singt. Mit zutiefst gedankenvollen Texten und klugen Kompositionen beendet sie nun eine Trilogie, die 2010 mit der EP 'Vilst er síðsta fet' begann und sich mit dem weltweit gefeierten Album 'Evst' 2013 fortsetzte. Jetzt also 'Támsins likam'…

Tracklist Dauer
1 - Fylgisflog 9:04
2 - Stygd 6:58
3 - Tvístevndur meldur 5:39
4 - Frosthvarv 4:57
5 - Hon syndrast 6:10
6 - Vápn í anda 10:51
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: