Zurück zur Artikelübersicht

GAMMA RAY

Majestic

GAMMA RAY - Majestic
14,99 EUR 4,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 1996 Blasts!

Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du
20 Blasts! Infos zu Blasts!-Punkte

ACHTUNG: Dieser Artikel ist nur noch kurze Zeit erhältlich!

Artikelnummer:
130498
Format:
CD
Genre:
Heavy/True/Power/Speed Metal
Verfügbarkeit:

Mehr von GAMMA RAY


In den Warenkorb
  • CD - 4,99 EUR
  • 103968
    (Aktueller Artikel) CD - 4,99 EUR
Interview

INTERVIEW:
Seine Hoheit, das Böse

Der Titel des neuen GAMMA RAY-Albums hält, was er verspricht: »Majestic« steht für majestätische Melodien und bombastische Arrangements. Aber auch die Härte ist bei den Hanseaten endlich wieder zurückgekehrt, was Chef-Sirene Kai Hansen nur zu gerne bestätigt.

Das letzte Studioalbum »No World Order« erschien im Jahr 2001, was den einen oder anderen Fan vielleicht denken lässt, GAMMA RAY hätten auf der faulen Haut gelegen. Aber das ist natürlich Quatsch, wie der Sänger und Gitarrist Kai Hansen versichert. So produzierte er gemeinsam mit dem Band-Kollegen Dirk Schlächter (Bass) die Band STORMWARRIOR, und auch das »Skeletons In The Closet«-Projekt – für das die Mannschaft ihre eigenen Klassiker neu einspielte - nahm viel Kraft in Anspruch. Zwischenzeitlich fand der ehemalige HELLOWEEN-Gitarrist jedoch immer wieder Zeit, an neuem Material zu feilen, das nun auf »Majestic« zu hören ist. "Ich bin ein Passionsmusiker, ich muss einfach laufend komponieren. Obwohl sich vieles angesammelt hatte, habe ich nur sechs Stücke richtig ausgearbeitet, weil die anderen ja auch noch mit Material ankamen." Kurioserweise fiel dabei der Titel-Song 'Majestic' durchs Raster, das Album behielt seinen Namen aber trotzdem. "Die Texte sind etwas düsterer als gewohnt, der rote Faden ist quasi seine Hoheit, das Böse", meint der Hamburger lachend.
Trotz der angesprochenen Aktivitäten lagen GAMMA RAY einige Zeit auf Eis. Manche Fans befürchteten gar das Ende der Band. "Es war natürlich bitter, so was zu lesen. Es kam einfach eine Menge zusammen. Wir hatten alle mit persönlichen Problemen zu kämpfen, und als dann auch noch unsere Homepage nicht mehr aktualisiert wurde, gab es sofort Gerüchte." Vielleicht kam die Pause aber auch gerade recht. »Majestic« klingt frischer als seine Vorgänger, und an manchen Stellen glaubt man gar, den Geist von »Walls Of Jericho« herauszuhören. "Als wir uns nach der Pause wieder trafen, haben wir den ganzen Kram von wegen Vorproduktion und so erstmal beiseite gelassen. Vier Leute im Proberaum, die Instrumente und ein Typ, der rumschreit. Fertig." Dieses Band-Gefühl will das Quartett unbedingt auch auf Tour vermitteln, die im September startet. Von Südamerika, den USA und Australien ist die Rede. "Uns ist es völlig egal, wo wir spielen, so lange wir endlich wieder rauskommen", meint Hansen, dem eine letzte Frage nicht erspart bleibt. Was denkt er über die von HELLOWEEN angekündigte »Keeper Of The Seven Keys III«-Scheibe? Eine kurze Pause, dann ein koboldartiges Kichern. "Erstens würde ich mir den Druck nicht geben wollen. Zweitens ist es natürlich möglich, Songs in dieser Art zu schreiben, aber für mich gehört da einfach Michael Kiske am Gesang dazu. Und davon ab: Wie so ein Album heißt, ist letztlich doch scheißegal."

Marcus Zemke


„Majestic“ titulierten die deutschen Power-Metal Könige Gamma Ray ihren neuesten Longplayer. Die Band um Frontmann Kai Hansen hat sich über ein Jahr in ihre Studio-
Gemächer zurückgezogen um ein weiteres, wahrlich majästetisches Mitglied der Gamma Ray Album Familie zu zeugen. Die musikalischen Co-Väter Dirk Schlächter, Henjo Richter und Dan Zimmermann trugen in unvergleichlicher Art und Weise ihren Teil dazu bei, das jüngste Mitglied
der Alben Familie akustisch in Hermelin zu hüllen. Abschließend wurde „Majestic“ im berühmten Finnvox Mastering Studio durch Mika Jussila gekrönt.
Das Resultat ist Power Metal vom feinsten. Heraus-ragendes Songwriting, technisch einwandfrei umgesetzt. Majestic heisst „mächtig und druckvoll auf die Ohren“. Hat Gamma Ray mit diesem Album einen weiteren Klassiker geschaffen? Die Antwort kann nur Ja lauten.
Zehn Titel bilden „Majestic“, im Verlaufe dessen Gamma Ray den Zuhörer mit auf eine interessante Reise durch die Vielfalt des Genres nimmt. Eine ausgewogene Mischung aus klassischen, aber auch progressiven Titeln wird den altgediegenen Fan wie auch neue Anhänger mehr als nur
zufrieden stellen.
Natürlich möchten GAMMA RAY ihren jüngsten Spross auch Live präsentieren. Auf dem Bang Your Head Festival 05 in Balingen wurde er bereits zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Selbst das dortige Unwetter konnte ihm nicht trotzen. Der Durst der Metal-Meute und der Medien nach mehr veranlasste Gamma Ray ihre Majestic Tour, die von
Rock Hard präsentiert wird, bereits für Oktober anzusetzen.


GAMMA RAY - Majestic-Tour:
14.10.05 Lichtenfels - Stadthalle
15.10.05 Langen - Stadthalle
16.10.05 Bonn - Brückenforum
19.10.05 Oberhausen - T-Club Turbinenhalle
20.10.05 Hamburg - Markthalle
21.10.05 Osnabrück - Hydepark
22.10.05 Kaufbeuren - All-Karthalle

Review

Power Metal
54:36 Min

Seine Majestät, Graf Power Metal

Zieht man das Live-Album »Skeletons In The Closet« ab, so ist es fast vier Jahre her, dass GAMMA RAY mit neuem Material ums Eck gebogen kamen. Eine verdammt lange Zeit, die den Hanseaten aber gut getan zu haben scheint. Denn auf »Majestic« lassen es Kai Hansen und Mannschaft wieder richtig schön krachen. Der Auftakt ('My Temple') wirkt zwar noch etwas unscheinbar, aber spätestens mit dem von einer ungewöhnlichen Melodie getragenen 'Strange World' laufen die Hamburger zu Höchstform auf. Kai Hansen hat als Sänger weitere Fortschritte gemacht, das düstere 'Hell Is Thy Home' wäre vor einigen Jahren so sicher noch nicht möglich gewesen. Mit dem Titel-Track und 'Revelation' werden all die bedient, die den bombastischen Aspekt an GAMMA RAY schätzen, während in 'Fight' die Gitarren fast so wie zu Zeiten von »Walls Of Jericho« braten. 'How Long' hingegen könnte trotz ernstem Text durch seine beschwingte Melodie als kommender Festival-Hit durchgehen, zu dem es sich prächtig schunkeln lässt. Unter dem Strich toppen Hansen und Co. den hochklassigen Vorgänger »No World Order« problemlos und sichern sich die Pole Position in Sachen Power Metal. Klasse!

Marcus Zemke

Trackliste Dauer
1 - My temple 4:57
2 - Fight 3:25
3 - Strange world 5:03
4 - Hell is thy home 4:46
5 - Blood religion 6:55
6 - Condemned to Hell 4:56
7 - Spiritual dictator 5:41
8 - Majesty 6:25
9 - How long 4:06
10 - Revelation 8:34
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
    • HELLOWEEN Keeper of the seven keys Vol. 1 RE-RELEASE
    • HELLOWEEN
    • Keeper of the seven keys Vol. 1 RE-RELEASE
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • HELLOWEEN Walls of Jericho RE-RELEASE
    • HELLOWEEN
    • Walls of Jericho RE-RELEASE
    • 2CD - 6,66 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • HELLOWEEN Keeper of the seven keys Vol. 2 RE-RELEASE
    • HELLOWEEN
    • Keeper of the seven keys Vol. 2 RE-RELEASE
    • 2CD - 6,66 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Land of the free Pt. II
    • GAMMA RAY
    • Land of the free Pt. II
    • CD - 9,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • ACCEPT Metal heart
    • ACCEPT
    • Metal heart
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • ACCEPT Russian roulette
    • ACCEPT
    • Russian roulette
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • HELLOWEEN Better than raw RE-RELEASE
    • HELLOWEEN
    • Better than raw RE-RELEASE
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • KREATOR Extreme aggression RE-RELEASE
    • KREATOR
    • Extreme aggression RE-RELEASE
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • JON OLIVA'S PAIN Global warning
    • JON OLIVA'S PAIN
    • Global warning
    • CD-Digi - 16,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Das könnte Dich auch interessieren
    • GAMMA RAY Empire skull
    • GAMMA RAY
    • Empire skull
    • HSW ZIP XL - 39,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Empire skull
    • GAMMA RAY
    • Empire skull
    • HSW ZIP S - 39,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Empire skull
    • GAMMA RAY
    • Empire skull
    • TS XL - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Empire skull
    • GAMMA RAY
    • Empire skull
    • TS L - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Empire skull
    • GAMMA RAY
    • Empire skull
    • TS S - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Empire skull
    • GAMMA RAY
    • Empire skull
    • TS XXL - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Empire skull
    • GAMMA RAY
    • Empire skull
    • TS M - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Empire skull GIRLIE
    • GAMMA RAY
    • Empire skull GIRLIE
    • Gr. S - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GAMMA RAY Empire skull GIRLIE
    • GAMMA RAY
    • Empire skull GIRLIE
    • Gr. M - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Dein Warenkorb
Währung