EVOCATION

Dead calm chaos


14,99 EUR

oder 5996 Blasts!

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 60 Blasts!

EVOCATION - Dead calm chaos
In den Warenkorb
  • CD - 14,99 EUR
  • 87925
    (Aktueller Artikel)
    CD - 14,99 EUR
  • Artikelnummer:155798
  • Format:CD
  • Genre:Death Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von EVOCATION

Swedish old school Death fucking Metal! - Heilige Scheiße: ein fettes schwedisches Old School-Brett, das die letzten Scheiben von ENTOMBED und DISMEMBER locker in den Schatten stellt!

Mehr Info:

SWEDISH OLD-SCHOOL DEATH FUCKING METAL

Marko, Thomas and the Kenttäkumpu brothers, all originating from Borås, formed the Swedish death metal band EVOCATION in the fall of 1991. In 1992 two demos were recorded. The first one was produced by Tomas Skogsberg in Sunlight Studio and resulted in a 4-track-demo limited to 500 copies titled ”The Ancient Gate”. Bass player Christian “Kricke” Saarinen, from CEMETARY reinforced the EVOCATION line-up and they recorded the second demo.

At the end of 1992 EVOCATION was considered as one of the most interesting death metal acts from Sweden. Despite the fact that several major labels contacted the band, EVOCATION was put on ice in the autumn of 1993 due to musical differences. From 1993, members of EVOCATION have been involved in various projects such as CEMETARY/SUNDOWN and LAKE OF TEARS.

In 2001, the band was contacted by Breath Of Night Records and in November 2004 EVOCATION returned from the dead as the two demos were released worldwide as a self titled full length on CD and LP.

After having recorded a three track demo in 2006, EVOCATION was once again approached by several labels. In the beginning of 2007 a new era in the EVOCATION history was entered with the inking of a multi album deal with CYCLONE EMPIRE. The new album “Tales from the Tomb” will be released in April 2007. The Artwork for the album was made by Dan Seagrave (ENTOMBED, MORBDI ANGEL, DISMEMBER, PESTILENCE,…). A first taste of the album was already in HEAVY MAGAZINEs, METAL CRUSADE VOL. XIII. Furthermore the “Demo 2006” can be listened to on the band´s website and on their Myspace-page…so let yourself blow away by raw, pure and brutal Swedish Death Metal!

Line-Up:
Thomas Josefsson – Vocals
Janne K. Bodén – Drums
Vesa Kenttäkumpu – Guitars
Marko Palmén – Guitars
Martin Toresson – Bass

Aus dem Nuclear Blast-Magazin:

Death Metal
44:32 Min.
Die neue Death Metal-Welle
Bereits mit ihrem letzten Album »Tales From The Tomb« machten diese Schweden gemeinsam mit Bands wie DEATH BREATH deutlich, dass der schwedische Death Metal noch lange nicht tot ist. »Dead Calm Chaos« folgt ziemlich schnell auf den Erstling, steht seinem Vorgänger qualitativ allerdings in nichts nach. Der typische Stockholm-Sound, wie er lange Jahre nur von einigen Veteranen gepflegt wurde, erfährt durch EVOCATION einen guten neuen Anstrich. Dazu zählen nicht nur die kernigen Riffs in bester ENTOMBED-Manier, sondern auch die tollen Melodien, die man am ehesten mit Dan Swanös EDGE OF SANITY vergleichen kann. Dies verdeutlicht am ehesten der brillante Titelsong. Dass die Band nicht nur auf ausgetrampelten Pfaden wandelt, wird in ‚Dust’ deutlich, das einen sehr spannenden Aufbau irgendwo zwischen modernerem Riffing und traditionellen Melodien zu bieten hat. Bei den tollen Gitarrensoli hat THE HAUNTED-Gunslinger Anders Björler ausgeholfen, und bei ‚Antidote’ ließ genannter Swanö seine Stimmbänder in einzigartiger Manier erklingen. Die vier großen Stockholm-Deather sind natürlich weitgehend unantastbar, aber EVOCATION haben das Zeug dazu, sich auf lange Sicht als eine wichtige Institution zu etablieren.
Matthias Weiner

Fan Review

Legacy PLATTE DES MONATS / 15 von 15 Punkte!!!
„Jetzt holen EVOCATION alles nach, was sie in der Blütezeit des Elchtods verpasst haben: Wie schon 2007 mit dem Schweden-Death-Album des Jahres.“

Rock Hard 9 von 10 Punkte / Soundcheck Platz 6!!!
„Schwedentod vom Allerfeinsten!“

Metal Hammer 6 von 7 Punkte / Soundcheck PLatz 5!!!
„Swedish Death Metal Deluxe!“

Heavy Oder Was?! 11 von 12 Punkten / Soundcheck Platz 3

Tracklist Dauer
1 - In the reign of chaos 2:48
2 - Silence sleep 3:50
3 - Angel of torment 4:45
4 - Boundead 3:03
5 - Dead calm chaos 3:24
6 - Truth will come clear 3:02
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung