Zurück zur Artikelübersicht

CANDLEMASS

Psalms for the dead

Artikelnummer:
197513
Format:
CD

Mehr von CANDLEMASS

13,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 5596 Blasts!

Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du
56 Blasts! Infos zu Blasts!-Punkte


In den Warenkorb
Produktbeschreibung

Die Könige des Epic Doom Metals legen ein zeitloses Werk voller unvergesslicher Hymnen und Melodien vor!

Interview

In der schnelllebigen und unberechenbaren Musikwelt mehr als zehn Jahre zu bestehen, ist schon ein großer Erfolg. Ganz zu schweigen von den nahezu 30 Jahren, die CANDLEMASS auf die Waagschale bringen. Mit dem Anfang Juni erscheinenden »Psalms For The Dead« ­veröffentlicht die legendäre Doom-Formation ihren Schwanengesang – was ihre Alben betrifft. Ich habe mich mit Gründungsmitglied und Szeneurgestein Leif über das neue Album, die Metalszene und über die Zukunft der Band unterhalten. Die erste Frage ist ganz plakativ, denn ich bitte Leif, uns zu erzählen, was uns erwartet.

„Ich denke, »Psalms For The Dead« ist wirklich großartig ­geworden“, kommt die selbstbewusste und leicht augenzwinkernde Antwort, „es handelt sich dabei ohne Zweifel um unsere bislang beste Produktion. Und was die Songs betrifft – ich könnte nicht glücklicher mit ihnen sein. Verstehe mich bitte nicht falsch, ich liebe den Vorgänger »Death Magic Doom« noch immer, aber ich finde ehrlich, dass unser neues Albums noch einen Zacken besser ist.“ Ich erkundige mich bei Leif nach den Hauptunterschieden zwischen den beiden Alben. „Meiner Meinung liegt der Hauptunterschied darin, dass »Psalms For The Dead« definitiv keine Kopie von »Death Magic Doom« geworden ist. Das neue Album steht gänzlich auf seinen eigenen Beinen und zeigt deutlich, welche Art von Band wir heutzutage sind.“ Und welche Band das ist, frage ich nach. „Besser, lauter, härter und natürlich…älter“, gibt Leif laut lachend zu Protokoll. Der Sound ist bei CANDLEMASS immer ein wichtiges Thema, das auch dieses Mal nicht vernachlässigt werden sollte. Wurde denn das Album – genau wie der Vorgänger – wieder im ­Polarsound Studio aufgenommen? Doch mein Gesprächspartner verneint. „Nein, Polarsound ist nicht mehr im Geschäft, daher haben wir uns entschieden, dieses Mal in den BAM Studios aufzunehmen. Unser guter Kumpel Andreas Baumann betreibt das Studio und er war ein sehr guter Mann für den Job. Wir haben die ersten Demos bei ihm gemacht und da diese Aufnahmen bereits großartig geklungen haben, war es im Endeffekt eine sehr leichte Entscheidung für uns, als wir gehört haben, dass das Polarsound nicht mehr verfügbar ist. Somit sind wir bei Andreas gelandet.“ Bleiben wir noch kurz beim Sound und kommen wir zu einer für Klangfetischisten wichtigen Frage. Was bevorzugt der Doom-Meister persönlich? Digitale oder analoge Aufnahmen? „Ich mag beides“, kommt die ehrliche Antwort, „sowohl digital als auch analog. Meiner Meinung nach ist eine Kombination von digitalen und analogen Aufnahmen die ultimative Arbeitsweise.“

Schwanengesang
Kommen wir nun zu einem weiteren wichtigen Thema. Eine Ankündigung seitens der Band hat hohe Wellen geschlagen und manche Doom-Fans in einem wahren Schockzustand versetzt. Um die Dinge schnell klarzustellen und um vielen Musikliebhabern wieder Hoffnung zu geben – habt ihr eigentlich vor euch aufzulösen? Laut Info auf eurer Homepage soll »Psalms For The Dead« euer letztes Album werden? Leif wird bei der Antwort etwas lauter, nur um sich im Verlauf wieder zu beruhigen. Das Thema liegt im offenbar sehr am Herzen. „Nein, wir haben NICHTS bezüglich einer Auflösung erwähnt. Auf unserer Homepage steht klar und deutlich, dass es sich um das letzte Album handeln wird und das ist natürlich etwas ganz anderes als die Band aufzulösen. Ich denke, dass einige Fans dieses Statement vielleicht falsch verstanden haben. Ich bin mir sicher, dass wir live noch einige Jahre in der Zukunft unterwegs sein werden. Allerdings kann ich nicht sagen, ob wir in zehn Jahren noch die Bühnen rocken werden, aber es gibt definitiv KEINE Pläne, die Band im nächsten Jahr oder zu einem Zeitpunkt aufzulösen. Wir haben ein neues KILLER-Album zu promoten und solange es Leute gibt, die unsere Konzerte besuchen, werden wir natürlich auch weiter machen. Aber was ich sagen kann ist, dass es defintiv keine weiteren Alben mehr von uns geben wird.“ Gut, dass wir diesen Punkt endlich klären und so für Gewissheit schaffen konnten. Doom-Fans aller Herren Länder, bitte aufatmen! Wenn es denn mit Studioalben von CANDLEMASS Geschichte ist, wie sieht es dann eigentlich mit Nebenprojekten aus? Gibt es hier vielleicht Pläne? „Nein“, enttäuscht uns Leif, „da gibt es überhaupt keine Pläne. Einfach coole Gigs für ­CANDLEMASS haben im Moment oberste Priorität. Hoffentlich können wir auch bald in Japan und Australien auftreten, denn in diesen Ländern waren wir live noch nicht aktiv. Aber um deine Frage weiter zu beantworten, ich war in den letzten zehn Jahren extrem produktiv“, fährt Leif fort, „und ich denke, dass es nun an der Zeit ist, die Dinge eher etwas ruhiger angehen zu lassen. Wer weiß, vielleicht suche ich mir sogar einen Job…ich weiß es nicht…“ Vielleicht brauchst du einfach mal Urlaub? „Ja, es wäre natürlich auch prima einmal ein bisschen Urlaub machen zu können. Das könnte ich wirklich gut gebrauchen. Ich habe seit der Reunion gefühlte 24 Stunden pro Tag und 7 Tage die Woche gearbeitet, daher habe ich mir selbst versprochen, einen Gang runter zu schalten. Verstehe mich bitte nicht falsch, natürlich machen Konzerte nach wie vor viel Spaß, aber die Arbeiten rund um ein neues CANDLEMASS Album dauern ungefähr ein Jahr von der Entstehung bis zum fertigen Produkt. Viel zu viel Arbeit, Stress und manchmal auch leider Frustration stecken bei so einem Projekt dahinter. Daher auch die Entscheidung kein Album mehr zu machen.“

Leifs Empfehlungen
Bleiben wir zum Abschluss bei den Alben von CANDLEMASS. Es hat mich schon lange interessiert, welches Werk eigentlich dein Lieblingsalbum und dein Lieblingssong von CANDLEMASS sind?„Hmm…das ist natürlich eine sehr schwierige Frage. Es wechselt öfters, aber »Epicus Doomicus Metallicus« ist als Album sehr schwer zu schlagen“, gesteht Leif lachend. „Mein Lieblingssong im Moment ist allerdings vom neuen Album. Ich liebe das Stück ‚Waterwitch‘ wirklich!“ Abschließend möchte ich dich noch schnell fragen, welchen ­CANDLEMASS Song du einem Metal-Fan empfehlen würdest, um ein Supporter eurer Band zu werden? „Ohne Zweifel ‚Solitude‘“, kommt es wie aus der Pistole geschossen vom anderen Ende der Leitung, „dieser Song bringt im Prinzip alles genau auf den Punkt wofür wir stehen.“ Ein schönes Schlusswort vom Doom-Meister himself!
Harald F. Grünagel

Trackliste Dauer
1 - Prophet 6:05
2 - The sound of dying demons 5:30
3 - Dancing in the temple (of the mad queen bee) 3:38
4 - keine Titelinformation 7:03
5 - Waterwitch 5:49
6 - The lights of there 5:15
7 - Psalms for the dead 4:09
8 - The killing of the sun 5:57
9 - Siren song 6:47
10 - Black as time
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
    • KREATOR Phantom antichrist
    • KREATOR
    • Phantom antichrist
    • CD - 7,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GRAND MAGUS The hunt
    • GRAND MAGUS
    • The hunt
    • CD + Patch - 15,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS Death magic doom
    • CANDLEMASS
    • Death magic doom
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • HUNTRESS Spell eater
    • HUNTRESS
    • Spell eater
    • CD-Digi - 9,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • TESTAMENT Dark roots of earth
    • TESTAMENT
    • Dark roots of earth
    • CD - 15,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SODOM In war and pieces
    • SODOM
    • In war and pieces
    • CD - 6,66 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS King of the grey islands
    • CANDLEMASS
    • King of the grey islands
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SWALLOW THE SUN Emerald forest and the blackbird
    • SWALLOW THE SUN
    • Emerald forest and the blackbird
    • CD - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • MOONSPELL Alpha noir/Omega white MEDIABOOK
    • MOONSPELL
    • Alpha noir/Omega white MEDIABOOK
    • 2CD-Digi - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Das könnte Dich auch interessieren
    • CANDLEMASS Death magic doom
    • CANDLEMASS
    • Death magic doom
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS Dactylis glomerata/Abstrakt algebgra II
    • CANDLEMASS
    • Dactylis glomerata/Abstrakt algebgra II
    • 2CD - 13,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS Candlemass
    • CANDLEMASS
    • Candlemass
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS King of the grey islands
    • CANDLEMASS
    • King of the grey islands
    • CD - 4,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS Ancient dreams + Bonus
    • CANDLEMASS
    • Ancient dreams + Bonus
    • 2CD - 13,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS From the 13th sun + Bonus
    • CANDLEMASS
    • From the 13th sun + Bonus
    • CD - 12,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS Nightfall + Bonus
    • CANDLEMASS
    • Nightfall + Bonus
    • 2CD - 14,50 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS Doomology 7LP BLACK VINYL
    • CANDLEMASS
    • Doomology 7LP BLACK VINYL
    • LP - 64,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • CANDLEMASS Dancing in the temple of the mad queen bee BLACK V
    • CANDLEMASS
    • Dancing in the temple of the mad queen bee BLACK V
    • Mini-LP - 12,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
CANDLEMASS - Psalms for the dead
Dein Warenkorb
Währung