BATHORY

Destroyer of worlds


14,99 EUR

oder 5996 Blasts!

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 60 Blasts!

BATHORY - Destroyer of worlds
In den Warenkorb
  • Artikelnummer:109994
  • Format:CD
  • Genre:Black Metal, Viking/Pagan/Epic Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von BATHORY

The black metal legend's tenth full-length incorporates a variety of styles from all the Bathory eras. Hail Quorthon!

Aus dem Nuclear Blast-Magazin:

The most wanted album for years...endlich ist es da.Ich bin begeistert! Quorthon meldet sich nach fünf Jahren mit einem Meisterwerk zurück. Allein schon der Opener "Lake of Fire" könnte direkt von "Hammerheart" Album stammen. Diese Klasse haben sich viele gewünscht und kriegen mit "Ode" und "Day of Wrath" gleich noch zwei Songs gleichen Kalibers dazu. Quorthon vereint die Stärken vorangegangener Alben auf über einer Stunde Spielzeit und wird mit diesem Werk wohl Anhänger aller BATHORY-Stile zufriedenstellen. Sei es nun das ultra- aggressive "Bleeding" oder "Death from Above" oder das thrashige "109" oder das, durch einen ungewöhnlichen Voice Effect unterlegte "Kill Kill Kill" -hier kriegen auch die Neunziger-Maniacs was sie wollen.Der Titel-Track "Destroyer of Worlds" sollte zusammen mit "Enter the eternal Fire" und "One rode to Asa Bay" in die Top 3 der besten BATHORY Songs eingehen. Wahnsinn! Das hätte ich nicht zu hoffen gewagt. Was gibt´s noch? "Pestilence" -langsamer, epischer Track mit Killer Refrain oder "Krom" und "Sudden Death", die zwar etwas moderner ausfallen, aber dennoch killermäßig auf das Album passen. Insgesamt 13 Songs,die uns der Mann hier auch noch auf Vinyl und Picture LP vorlegt. Thanks and welcome back, Quorthon.
(Die Blutgräfin)

Tracklist Dauer
1 - Lake Of Fire 5:43
2 - Destroyer Of Worlds 4:51
3 - Ode 6:27
4 - Pestilence 3:55
5 - Bleeding 6:50
6 - 109 3:36
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung