ARROGANZ

Primitiv

14,50 EUR 12,99 EUR
-10%

Nur für begrenzte Zeit

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 52 Blasts!

ARROGANZ - Primitiv
  • CD - 12,99 EUR
  • Artikelnummer:264474
  • Format:CD
  • Genre:Black Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von ARROGANZ

Mehr Info:

3 Jahre sind vergangen seitdem „Tod & Teufel“, das letzte Album, erschienen ist. Jetzt ist endlich die Zeit reif, ein neues Biest, das sich einfach „Primitiv“ nennt, auf die Metalwelt loszulassen. Das Album ist
allerdings alles andere als „einfach“ oder „primitiv“, hier warten 6 neue Songs und ohne jeden Zweifel das beste ARROGANZ Material, was bisher auf Tonträger gebannt wurde. Es wäre nun zu einfach ihren Stil als „blackened Death Metal“ zu bezeichnen...nein, es ist mehr als das…

Featuring:
Johan Jansson (Interment, Moondark)
Dreier (Purgatory)
van der Lubbe (Ex-Lemming Project)

Aus der Presse:

Die Kälte des Grabes


Leicht wird es nicht, sich 2017 in Sachen angeschwärztem Death Metal behaupten zu wollen – denn an den Genre-Großmeistern BELPHEGOR und »Totenritual« gibt es kein Vorbeikommen. Die Cottbusser ARROGANZ aber kochen sowieso wieder ihr ganz eigenes Süppchen auf: »Primitiv« wird seinem Namen höchstens in Bezug auf die Vocals gerecht, denn die sechs neuen Tracks ergehen sich nicht nur in Oldschool-Geprügel, sondern waten wie auch im Vorgänger »Tod & Teufel« (2014) knöcheltief in pechschwarzem Doom und unheiliger Atmosphäre. Das rückt ARROGANZ zwar in entfernte Nachbarschaft von Eminenzen wie NECROS CHRISTOS oder GRAVE MIASMA, aber der immer wiederkehrende Hang zu Asi-Gedresche zeugt eher von Friedhofsmoder als okkulter Erhabenheit. Zu den seelenverwandten Studiogästen auf »Primitiv« zählen übrigens Musiker von u.a. PURGATORY und INTERMENT.

Nuclear Blast Magazine | Nadine Fiebig

Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: