THE VINTAGE CARAVAN

Arrival

ACHTUNG: Limitiert – nur noch Stück vorrätig!

14,99 EUR 7,99 EUR
-47%

Nur für begrenzte Zeit

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 120 Blasts!

THE VINTAGE CARAVAN - Arrival
  • CD-Digi - 7,99 EUR
  • Artikelnummer:239015
  • Format:CD-Digi
  • Genre:Rock
  • Verfügbarkeit:

Mehr von THE VINTAGE CARAVAN

Limitierte Erstauflage im Digipak.

Mehr Info:

Das war was 2014, als auf einmal das jugendliche Trio THE VINTAGE CARAVAN aus Island auf der Bildfläche erschien.
Mit ihrem breiten, höchst psychedelischen Classic Rock nahmen die drei Spießgesellen im Nu die Ohren von
Retro-Begeisterten weltweit in Beschlag und konnten auf den folgenden Tourneen im Vorprogramm von Label-
Kollegen wie GRAND MAGUS und BLUE PILLS ordentlich punkten.
Außerdem stand im letzten Jahr auf der Agenda, die Heimat zu verlassen und nach Dänemark zu ziehen, um besser touren zu können. Alles für den Club, sozusagen. Mittlerweile befindet sich der Fähnlein Fieselschweif wieder im Studio und schraubt kräftig am neuen Album. Dafür haben sich Oskar, Alex und Gaui einen alten Ballsaal irgendwo in der isländischen Einöde gemietet. „Die Arbeit läuft fantastisch“, freut sich der Basser, „es klingt super und wir sind nicht so abgelenkt wie in der Stadt.“ Das garantiert, dass die kreativen Säfte sprudeln können. Bislang hat man bereits 13 Songs in petto, zwölf davon werden es wohl auf die Scheibe schaffen. Diese wird nach »Voyage« den passenden Titel »Arrival« tragen. „Ja, wir spielen etwas damit. In gewisser Weise kann man das so verstehen, als dass es die Entwicklung der Band und ihren Sound beschreibt.“ Dieser fällt anno 2015 düsterer aus. Auch heavier, gleichzeitig jedoch auch melodischer. Das zuvor bereits omnipräsente psychedelische Element fehlt natürlich ebenfalls nicht. „Ich denke das ist ganz natürlich passiert“, erklärt der Tieftöner, „Ich kam ja erst nach »Voyage« zur Band, also sind meine Einflüsse dieses Mal ebenfalls zu spüren. Da mein Background etwas heavier ist, als der der anderen beiden, ist es auf jeden Fall eine interessante Mischung.“ Das kann man auch ruhig etwas lauter sagen. Die sympathische Truppe hat auf »Arrival« im Vergleich zum bärenstarken Vorgänger einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht und ihren eigenen Horizont erweitert. Global gesehen, werden THE ­VINTAGE CARAVAN auch in den kommenden Monaten wieder ihre sieben Sachen schultern und so viel durch die Welt reisen wie nur möglich. „Das wird einfach Klasse“, freut sich Alex, der sich neben den vielen von Alkohol vernebelten Partynächten der vergangenen Touren auch noch lebhaft an ihren Auftritt auf dem letztjährigen ­Wacken Open Air erinnert. „Es war echt lustig, dort Backstage rumzulaufen und zum kleinen Schulmädchen zu werden, wenn man Leute sieht und mit ihnen redet, deren Musik man schon als kleines Kind gehört hat.“ Während sich die Band tierisch auf die Phase nach dem Studio freut, bleibt die Frage, ob es, wie zur Single ‚Expand Your Mind‘ wieder einen derart abgefahrenen Video-Clip geben wird – und, ob Kaninchen und Meerschweinchen erneut eine tragende Rolle spielen werden? „Hahahaha“, lacht es vom Fjord herüber, „bis das Album erscheint, werden wir echt verrücktes Zeug drehen, wartet es ab!“. – Marlis Wimmerer

Aus der Presse:

LSD für die Ohren!
Das junge Trio THE VINTAGE CARAVAN aus dem musikalisch eher unscheinbaren Island hat 2014 die Rock-Szene aufgewirbelt. Auf »Voyage« zelebrierten Oskar, Alex und Gaui heftig psychedelische Classic Rock auf höchster Authentizitätsstufe und konnten vor allem auf der Tour mit den Label-Kollegen BLUES PILLS mächtig absahnen. Mit »Arrival« liegt nun nicht nur namentlich, sondern auch kompositorisch der nächste Schritt vor. Insgesamt gehen die Buben heavier zu Werke, mit dunklerem Teint und melodischer. Das psychedelische Element ist dennoch erhalten geblieben und ergibt so eine ausgefeilte Symbiose, aus der man eine Vielfalt an Stimmungen zu erzeugen weiß. So führt man den Hörer durch mannigfaltige Sounderfahrungen - alles im Kleid der vernebelten 60er mit der Ruppigkeit des Stoner Rock. Epische Tracks gehen Hand in Hand mit Up-Tempo-Brechern, Verspieltheit mit geradeaus rockenden Nummern, ruhige Momente mit echten Party-Krachern. »Arrival« stellt tatsächlich die Ankunft der Band in ihrem eigenen Sound dar - und eine LSD-farbenen Blumenstrauß voller Überraschungen!
Marlis Wimmerer

Tracklist Dauer
1 - Last Day Of Light 6:36
2 - Monolith 3:20
3 - Babylon 5:31
4 - Eclipsed 6:43
5 - Shaken Beliefs 4:37
6 - Crazy Horses 3:13
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: