RAVEN

ExtermiNation

10,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 44 Blasts!

RAVEN - ExtermiNation
  • CD-Digi - 10,99 EUR
  • Artikelnummer:239340
  • Format:CD-Digi
  • Genre:Heavy/True/Power/Speed Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von RAVEN

RAVEN had an exciting 2014 – opening for Metallica (the band whoRAVEN took on their first tour back in 1983) in Sao Paulo in front of 70,000 fans, and completing a 43 date headlining USA tour – not to mention completing their finest album to date – ExtermiNation slated for an April 2015 release worldwide on SPV/Steamhammer! This album combines the melody/chaos/musicianship/lunacy that defines the band with songs that are simply the best they have done in decades. Rivaling the “holy trinity” of those early albums, and again working with the engineering metal mastermind who isKevin 131 (Walk Through Fire) – the band have taken their game to the next level…this may well be their 41st anniversary but these guys are only just getting started! The limited digipak includes a bonus track.

Mehr Info:

RAVEN sind im aktuellen Musikbusiness eine absolute Rarität, echte Originale. Würde man diese Jungs mit einem Rasiermesser in Teile schneiden, es würde wahrer Heavy Metal aus ihnen heraus bluten – eine intensivere Live-Band kann man auf diesem Planeten kaum finden.

Aus Newcastle Upon Tyne im Nordosten Englands stammend spielten sich die Brüder Gallager ab 1974 (ja, das ist in der Tat 41 Jahre her) die Finger in Kneipen und Clubs blutig, bis sie 1980 mit Rob Hunter den perfekten Schlagzeuger für ihr weiteres Vorhaben fanden. Dieses Trio veröffentlichte drei der einflussreichsten Metal-Alben der NWOBHM (New Wave Of British Heavy Metal)-Ära und inspirierte damit nachhaltig jede Band dieser Epoche und darüber hinaus. Konkret: Ohne Raven gäbe es heute weder Thrash noch Speed Metal … immerhin besorgte die Band unter anderem Metallica und Anthrax ihre ersten Tourneen!

Das neue Album verbindet jene Mischung aus Melodien, Chaos, Musikalität und Irrsinn, für die Raven bekannt sind, mit Songs, die schlicht und ergreifend die besten sind, die diese Band seit Jahrzehnten geschrieben hat. Raven präsentieren erneut jene „heilige Dreiheit“ ihrer früheren Veröffentlichungen und haben ein weiteres Mal mit dem legendären Toningenieur Kevin 131 gearbeitet, der sie bereits auf WALK THROUGH FIRE betreut hat. Die Band hat ihre Qualitäten abermals auf ein noch höheres Niveau gehievt, und das im immerhin 41. Jahr ihres Bestehens. Dennoch klingt die neue Scheibe dermaßen vital, als ob Raven gerade erst gestartet sind.

Tracklist Dauer
1 - Intro/Destroy All Monsters
2 - Tomorrow
3 - Its Not What You Got
4 - Fight
5 - Battle March/Tank Treads (The Blood Runs Red)
6 - Feeding The Monster
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: