Zurück zur Artikelübersicht

PERSEPHONE

Home

Artikelnummer:
156845
Format:
CD-Digi
Genre:
Dark Wave/EBM, Gothic

Mehr von PERSEPHONE

14,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 5996 Blasts!

Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du
60 Blasts! Infos zu Blasts!-Punkte


In den Warenkorb
  • CD-Digi - 14,99 EUR
  • 88300
    (Aktueller Artikel) CD-Digi - 14,99 EUR
Interview

Lang erwartete Wiederveröffentlichung des extrem raren und
sehr gesuchten Debüt Albums von Persephone! Persephone ist das Soloprojekt von Sonja Kraushofer, der Sängerin von L’ame Immortelle. Für ihr Debüt Album “Home“ hat sie Tobias Hahn und Dirk Riegert, die beiden Köpfe hinter Janus und Produzenten von Sopor Aeternus und Samsas Traum, eingeladen, direkt ab dem Entstehungsprozess mitzuarbeiten. Die dabei entstandenen zwölf Tracks variieren sehr stark in der Länge und Instrumentierung, ohne jedoch uneinheitlich zu wirken. Die drei Musiker schreiten graziös von rhythmisch orientierten Songs mit einem mittelalterlichen Touch zu melodiösen und düsteren neo-klassischen Stücken. Um es auf den Punkt zu bringen ist “Home“ eine perfekte Mischung aus den besten Momenten von Sopor Aeternus und Dead Can Dance, ohne jedoch an Eigenständigkeit zu verlieren und als Kopie dazustehen. Neben zahlreichen klassischen Musikern (Violine, Cello, Oboe, Klarinette, etc.) konnte die Band Wim (ex-Christian Death) als Gitarristen gewinnen. Und als ganz besondere Überraschung wurde das Artwork von Joachim Luetke entworfen, der ansonsten Designer und Layouter für Marilyn Manson, Dimmu Borgir, Pain oder Sopor Aeternus ist. Wie auch schon die Erstveröffentlichung erscheint dieses Re-Release in einem mehrfach aufklappbaren Digipak in Kreuzform!

Trackliste Dauer
1 - My prayer 2:00
2 - Immersion 5:03
3 - The day you went away 3:04
4 - Guardian angel 5:42
5 - The gift 4:13
6 - The man who swallowed my soul 4:27
7 - Beautiful prince 1:50
8 - Forest song 4:38
9 - My greatest day 2:46
10 - Reflection 2:41
11 - Home 3:31
12 - Coming home 2:47
PERSEPHONE - Home
Dein Warenkorb
Währung