MALLEVS MALEFICARVM

Homo homini lupus

16,99 EUR 15,99 EUR
-6%

Nur für begrenzte Zeit

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 60 Blasts!

MALLEVS MALEFICARVM - Homo homini lupus
  • CD-Digi - 15,99 EUR
  • Artikelnummer:256908
  • Format:CD-Digi
  • Genre:Black Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von MALLEVS MALEFICARVM

Feat. Robse von EQUILIBRIUM.

Mehr Info:

Der Mensch ist immer noch das schlimmste Raubtier.


Diese Idee war eine von Marius Berendsens inspirierenden Gedanken, als er im Jahr 2011 die ersten Notizen für sein neues Projekt MALLEVS MALEFICARVM machte.


Zu diesem Zeitpunkt deutete nicht viel auf das Debüt-Album mit 10 Tracks hin, das am 21. April veröffentlicht wurde, da der junge Musiker aus Bocholt nur einen Plan im Kopf hatte: Er wollte die Musik spielen die er schon immer geliebt und bewundert hat, mehr nicht.  Aber im Laufe von 5 Jahren intensive Arbeit und einer schmerzhaften Metamorphose wuchs das Ein-Mann- Projekt zu einem höllischen Hammer der gerade erst einen Vertrag mit NoisArt Records unterschrieben hat.  Mittlerweile wurde nicht nur Robert „Robse“ Dahn – die Stimme des bayrischen Folk-Titans EQUILIBRIUM- als volles Mitglied angenommen, sondern auch Schmied von MOR DAGOR und der Finne Vesa Salovaara von VORNA sind der Band beigetreten. Zusammen sind sie nun bereit die Bühnen Europas zu pulverisieren.

Ihr Debütalbum “Homo Homini Lupus”, das über einen Zeitraum von fünf Jahren entstanden ist, liefert einen melodischen aber mächtigen Black Metal Sound der mit Rock –Elementen und einer Prise Melancholie vermischt ist und daher nicht nur für Fans von brutalen Extremen geeignet ist, sondern auch eingängige Momente bietet, die den Hörer sofort erfassen. Der Übergang von stampfenden Hymnen mir englischen Texten zu Liedern mit deutscher Poesie ist fließend und ebenso universell sind die Themen der Songs von MALLEVS MALEFICARVM: Während “Sieben Sonnen” und “Under the Red Skies” sich mit der Natur und dem verheerenden Einfluss der Menschheit beschäftigt, behandeln „Der Widerchrist“ und „He Shall Bring No Light“ Religion und die Konsequenzen einer theistischen Gesellschaft.


Mit Robses rasiermesserscharfen Vocals, den schnelllebigen Riffs und einem melchancholischen Gegengewicht ensteht MALLEVS MALEFICARVM als neuer und moderner Black Metal Hammer.  Und mit den zusätzlichen Gastsängern Dirk Weiß von EXHATE und „Cain“ von THYGRIM sowie dem markanten Coverdesign des Künstlers Zino Loreth entpuppt sich „Homo Homini Lupus“ als ein wahrhaftig monumentales Debütalbum.



Line up (live):
Robert "Robse" Martin Dahn - Gesang
Marius Berendsen - Schlagzeug
Dennis Baron - Gitarre
Nico Neth - Gitarre
Alexander Rueting – Bass

Tracklist Dauer
1 - Homo Homini Lupus 6:23
2 - Der Widerchrist 4:57
3 - Under The Red Skies 6:57
4 - A Blaze At Dawn 5:57
5 - He Shall Bring No Light 6:32
6 - Event Horizon 8:11
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: