DEVIL YOU KNOW

They bleed red

ACHTUNG: Limitiert – nur noch Stück vorrätig!

14,99 EUR 7,99 EUR
-47%

Nur für begrenzte Zeit

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 112 Blasts!

DEVIL YOU KNOW - They bleed red
  • CD-Digi - 7,99 EUR
  • Artikelnummer:243350
  • Format:CD-Digi
  • Genre:Heavy/True/Power/Speed Metal, Modern Metal/Rock
  • Verfügbarkeit:

Mehr von DEVIL YOU KNOW

Limitiertes Digipak.

Mehr Info:

Eine entschlossene Stärke geboren aus der Spannung zwischen Tragödie und Ehrgeiz, der Kampf zwischen kreativer Zufriedenheit und musikalischer Hingabe und die Macht der kollektive Erfahrung haben sich mit kraftvoller Aggression und brillanter Präzision in DEVIL YOU KNOW vereinigt.


DEVIL YOU KNOW begann als Reise ins Ungewisse, hergestellt von einer entflammbaren Chemikalie die eine warme Glut zu einer neuen hellen Flamme entzündet hat. Die Notwendigkeit der Eile und das Glück der Erkundung brachten der Welt “The Beauty Of Destruction”.
Jetzt wütet das Feuer als unvergleichliches Inferno und bedroht alles in seinem Weg.


Howard Jones (Gesang), Francesco Artutsato (Gitarre), John Sankey (Schlagzeug) und Ryan Wombacher (Bass/Hintergrundgesang) liefern eine dichte Monstrosität der technischen Fähigkeiten und angstbeherrschter Leidenschaft. Ein tiefes zwischenmenschliches Verständnis und eine sich entwickelnden Kameradschaft bereiteten den Weg  für das einzigartige Vertrauen hinter „They Bleed Red“ der heftige Nachfolger der Band, das jeden sogenannten „Absturz des zweiten Albums“ ohne Gnade auslöscht. Es ist der Sound des ursprünglichen Blutrausches. Produziert von Josh Wilbur (AVENGED SEVENFOLD, LAMB OF GOD, KILLER BEKILLED) ist “They Bleed Red” eine halsbrecherische Reise durch die gebrochene Psyche, den Kämpfen mit der Angst und dem ultimativen Triumph gegen alle Widrigkeiten von DEVIL YOU KNOW, alles auf einer Grundlage von hochrangiger künstlerischer Leistung und hasserfülltem Vollgas- Heavy-Metal.  

Die vier Männer der Gruppe, die den Best New Artist Gold Gods Award des Metal Hammers im Jahr 2014 gewonnen haben, teilen sich Legionen von Fans, Millionen verkaufter  Alben und mehrere geographische Ursprungspunkte. Ihr Zusammenkommen führt zu Musik die wütend, kraftvoll und übersprudelt mit roher Eindringlichkeit. DEVIL YOU KNOW hat eine neue Identität geschaffen, die die Wichtigkeit des bewussten, fesselnden Songwritings oder die brachiale Macht einer leidenschaftlichen Performance nicht opfert.


Jones war natürlich der Frontmann während der kritischsten und kommerziell erfolgreichsten Ära der bahnbrechenden Karriere von KILLSWITCH ENGAGE, als Fans auf der ganzen Welt sich mit seinen eindrucksvollen Screams und der reichlich umfassenden melodische Macht verbunden fühlten. Seine Stimme ist auf den Gold-zertifizierten Genre-Meilensteinen „End Of Heartache“ (2004) und „As Daylight Dies“ zu hören und ist nun mit neuer ausdrucksvoller Dynamik bewaffnet. Artutsato hat mit Summa Cum Laude vom Berklee College Of Music graduiert und wir als versierter Solokünstler in virtuosen Kreisen verehrt, währenddessen er auch die Leadgitarrenposition bei den Deathcore Innovatoren von ALL SHALL PERISH besetzt. Der in Italien geborene Gitarrist mitbegründete DEVIL YOU KNOW zusammen mit dem Australier Sankey, bekannt für seine Arbeit mit DEVOLVED, DIVINE HERSY und FEAR FACTORY. Ryan Wombacher, der eine Dekade mit Aufnahmen und Touren als Bassist/Background-Sänger und Kernmitglied von BLEEDING THROUGH verbracht hat, rundet ihr Line-Up ab.


„The Beauty Of Destruction“ wurde vom ehemaligen MACHINE HEAD Gitarristen Logan Mader (GOJIRA, FIVE FINGER DEATH PUNCH) produziert und von Zeuss (ROB ZOMBIE, QUEENYRCHE, HATEBREED) gemischt. Das Album knackte die Billboard Top 50 und stellte Fan-Lieblingshymnen wie „Seven Years Alone“, „It’s Over“ und „As Bright As The Darkness“ vor.


„They Bleed Red“ prahlt mit einem muskulösen und triumphierenden Sound. “Consume The Damned” ist vielleicht das schnellste, aggressivste Lied von DEVIL YOU KNOWs wachsendem Songbook, mit einem Hauch von Hardcore Background der in der Hälfte ihres Line-Ups innewohnt. “Let The Pain Take Hold” klingt wie nichts, dass Jones zuvor gesungen hat, während “I’m Alive” für alle unbekanntes Gebiet ist, da dort mächtiger Pathos mit strukturierten Akustikgitarren vermischt wird. Während die Band Wilbur als so etwas wie ein zusätzliches Mitglied ansieht, widersteht die Produktion dem Drang zu „perfekt“ sein zu wollen und stattdessen mehr davon einzufangen was die Band wirklich abliefert.


Eine Reise durch Wut, Verzweiflung und jeder Emotion dazwischen. DEVIL YOU KNOW repräsentiert die leidenschaftlichste, authentischste und vielseitigste Arbeit in der bisherigen Karriere der Bandmitglieder. Was ist am aufregendsten? Das DEVIL YOU KNOW gerader erst begonnen haben.

Tracklist Dauer
1 - Consume the damned 3:37
2 - The way we die 3:31
3 - Your last breath 4:30
4 - Stay of execution 3:39
5 - Break the ties 4:39
6 - Shattered silence 4:15
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: