ANVIL

Anvil is Anvil

13,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 56 Blasts!

ANVIL - Anvil is Anvil
  • CD-Digi - 13,99 EUR
  • Artikelnummer:245530
  • Format:CD-Digi
  • Genre:Heavy/True/Power/Speed Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von ANVIL

Die limitierte Erstauflage im Digipak kommt inkl. Bonustrack! Wenn die unkaputtbaren Kanadier ANVIL ihr fünfzehntes (und übrigens durch Crowdfunding finanziertes) Album »Anvil is Anvil« nennen, muss man nicht unbedingt Dadaismus im Lexikon nachschlagen. Denn: das Trio meint das Ganze wortwörtlich und kündigt schlichtweg an, ein astreines Metal-Manifest abgeliefert zu haben, das Wind, Wetter und neumodischem Kram stur trotzt!

Mehr Info:

Anvil is Anvil! Ein selbstbewusstes Statement. Eine Bandphilosophie. Vielmehr noch: ein Lebensmotto. Anvil is Anvil, so heißt das neue Album. Und so klingt es auch: eindeutig, kompromisslos, typisch für diese Band. Aber zugleich frisch, stellenweise überraschend und generell absolut aufregend. Das handfeste Metal-Pamphlet einer Band, die wie kaum eine andere in diesem schnelllebigen Business für Authentizität und Glaubwürdigkeit steht. „Mitunter werden wir dafür kritisiert, dass wir uns nie geändert haben“, erklärt Gitarrist und Sänger Lips Kudlow. „Aber warum sollte man etwas ändern, wofür man berühmt ist? Ist es nicht viel wichtiger, sich treu zu bleiben? Einfach das zu machen, was man am besten kann? Die Idee unserer neuen Scheibe ist: Wir sind was wir sind, und so wird es bleiben!“ Für Anvil-Fans ist dies die beste Nachricht des Jahres. Und das wichtigste Datum für 2016 steht auch bereits fest: Am 26. Februar 2016 wird Anvil is Anvil über Steamhammer/SPV veröffentlicht. Man sollte sich den Termin schon jetzt rot im Kalender ankreuzen.
Denn auf Anvil is Anvil zeigen sich Lips Kudlow, Schlagzeuger Robb Reiner und ihr neuer Bassist Chris Robertson in einer absoluten Metal-Sternstunde. Kudlow: „Ob dieses Album den Höhepunkt unserer Karriere darstellt, wird sich wohl erst in ein paar Jahren zeigen. Aber ich würde es schon jetzt zumindest als ´gaining the momentum` bezeichnen. Das Jahr 2013 brachte für Anvil den perfekten Neustart. Wir waren auf Tour, schrieben dann an den neuen Songs, tourten wieder und kamen zurück, um weiter zu komponieren. In dieser Zeit wurde aus der neuen Besetzung eine echte Band. Der Einstieg von Chris war für uns ebenso wichtig wie seinerzeit der Film. Er hat mir bei den Gesangsmelodien enorm geholfen, weswegen meine Stimme sowohl auf der Bühne als auch im Studio besser denn je ist.“

Aus der Presse:

Die kanadischen Speed-Metal-Urväter von ANVIL sind in vielerlei Hinsicht eine verlässliche Konstante. Mit ihrem 16. Studioalbum liefert das Trio um Charakterkopf Lips einen astreinen, urtypischen und dennoch erfrischenden Longplayer ab, der so euphorisch und überzeugend aus den Boxen knallt, wie seinerzeit »Juggernaut Of Justice« oder Klassiker der Marke »Metal On Metal«. Unter den elf Tracks befinden sich jede Menge erstklassige ANVIL-Nackenbrecher, die den selbstbewussten Albumtitel zu 100 Prozent rechtfertigen. „Wir werden oft dafür kritisiert, dass wir uns nicht ändern. Aber warum sollten wir das, wenn wir doch für unseren ganz eigenen Stil bekannt sind? Es ist doch viel wichtiger, sich selbst treu zu bleiben und eben das zu machen, worin man gut ist“, verkündet Sprachrohr Lips und freut sich über eine Menge Highlights, wie z.B. den Piraten-Schunkler ‚Daggers And Rum‘, das Groove-Monster ‚Gun Control‘, das Speed-Brett ‚Runaway Train‘ oder das MOTÖRHEAD-inspirierte ‚It’s Your Move‘. „Die Message von »Anvil Is Anvil« lautet: Wir sind, was wir sind – und so wird es auch bleiben“. Den konservativen Heavy-Metal-Fan wird es freuen, denn der kommt voll auf seine Kosten. Wer mag schon Veränderungen; wenn das Gegebene perfekt ist?! – Markus Wosgien

Tracklist Dauer
1 - Daggers And Rum 5:26
2 - Up, Down, Sideways 3:19
3 - Gun Control 4:22
4 - Die For A Lie 3:17
5 - Runaway Train 3:40
6 - Zombie Apocalypse 4:22
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: