Zurück zur Artikelübersicht

THRESHOLD

For the journey

THRESHOLD - For the journey
22,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 9196 Blasts!

Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du
184 Blasts! Infos zu Blasts!-Punkte

ACHTUNG: Dieser Artikel ist nur noch kurze Zeit erhältlich!

Artikelnummer:
232788
Format:
CD-Digi + TS XL
Genre:
Progressive Rock/Metal
Verfügbarkeit:

Mehr von THRESHOLD


Produktbeschreibung

Das Progressive Metal Highlight exklusiv beim NUCLEAR BLAST Mailorder! Das limitierte Digipak im Bundle mit dem exklusivem T-Shirt (100% Baumwolle)!

Interview

Fast alles, was es über THRESHOLD zu lesen gibt, klassifiziert die Band als Progressive Metal. In unzähligen internationalen Rezensionen und sogar ihrer eigenen Pressebiographie wurde die Kategorie ohne Angst vor möglichen Einwürfen benutzt.

Nach nunmehr zehn Alben ihrer Karriere, die 1989 in den grünen Londoner Vororten begann, ist es an der Zeit für eine Neudefinition. Heavy Metal und Progressive Rock sind zwar eindeutig die Grundpfeiler ihres Sounds, doch viele der jüngeren Alben attestieren THRESHOLD Qualitäten des klassischen Hard Rocks, die durch hochwertige Musikalität, zahlreiche Klangfarben und nicht zu vergessen, Songs, die man auch summen kann, zum Ausdruck kommen.

Nur wenige Bands schaffen es, auf einem Festival, wie dem Bloodstock, das von der Leder & Nieten Fraktion dominiert wird, derart zu glänzen, wie THRESHOLD es 2004 vermochten, nur um drei Jahre später beim Hard Rock Ein-Tages-Event, dem Firefest gleichermaßen zu überzeugen. Ihre Musik ist wortgewandt und sehr melodisch, ohne sich dabei den Machtebenen oder dem Spiel von Wiederholungen zu bedienen.

“Der Schlüssel zu THRESHOLD Songs ist,” laut Langzeit-Keyboarder Richard West. “das wir alle extra Zutaten haben, aber ohne den Song haben wir nichts.“

“Ich habe nichts gegen diese Bezeichnung,” so Damian Wilson, einer der besten Sänger der aktuellen Hard Rock Szene. “Er stört mich nur, wenn er dazu führt, dass sich Leute gegen uns sperren, die ansonsten Gefallen an uns gefunden hätten. Niemand wird gerne in eine Schublade gesteckt.“

»For The Journey« ist das dritte Album, dass das Sextett via Nuclear Blast veröffentlicht und damit an die Erfolgswerke »Dead Reckoning« (2007) und »March Of Progress« (2012) anknüpfen. Letztgenanntes stellt auch die Rückkehr von Sänger Wilson da, der bereits von 1992-1993 und 1996-1998 hinterm Mikro stand und nach dem Austritt (und anschließenden tragischen Tot) von Andrew ‘Mac’ McDermott wieder seinen alten Posten bekleidet. Im Laufe dieser Albumtrilogie entwickelte sich eine Art roter Faden, der THRESHOLD genug Vertrauen und Konsistenz gab, um sich weiterzuentwickeln, ohne dabei ihren selbstgewählten Weg aus den Augen zu verlieren.

“Seitdem die Band bei Nuclear Blast ist, habe ich versucht, das ultimative THRESHOLD Album zu machen,” stimmt Richard West zu. “Ich liebe »For The Journey«, aber ich kann das nächste Album kaum erwarten. Ich bin so froh, dass wir für das neue nur zwei und keine fünf Jahre gebraucht haben.“

Die Liaison mit Nuclear Blast hat THRESHOLD eindeutig mit einer absolut professionellen und wettbewerbsorientieren Denkweise ausgerüstet und das mehr denn je. „Eigentlich wollten wir immer nur schlafen, bis Nuclear Blast auf der Matte standen. Vorher hatten wir ein Album gemacht und wenn es draußen regnete, verschwanden wir mal wieder für zwei Jahre“

West lacht, bei dem Gedanken an die Vergangenheit. THRESHOLD ist einfach nicht mehr diese Band.

“Als wir jünger waren standen wir uns Beziehungen oder kleinere Streitigkeiten schnell selbst im Weg“, so seine Theorie. „Wir sind alle erwachsener geworden, als Bandmitglieder, Menschen und Freunde und wissen nun, wie wir am besten zusammenarbeiten.“

“In den Anfangstagen gab es bei THRESHOLD so einige interne Kämpfe,” bestätigt Wilson. “Nun da wir uns wirklich gut kennen, sind wir alle sehr gute Freunde geworden, was auch die Musik sehr viel einfacher entstehen lässt.”

Die ‘in-house’ Produktion von West und Gitarrist Karl Groom – letzterer wurde bereits von DRAGONFORCE, TRIGGER THE BLOODSHED, PENDRAGON und YES verpflichtet – gibt dem Klang viel Wärme, Profil und Tiefe und der kreativ ausgereiften Musik die passende Verpackung. Hört es euch mit Kopfhörern an – die vielen kleinen Details werden euch wegpusten.

West betrachtet »For The Journey« als “das persönlichste Album überhaupt”. Die Hauptthemen sind ein bunter Mix aus Wissenschaft, Politik, Umwelt, Religion und Alltag, aber, wie der Keyboarder sagt: „Wir sind älter und entspannter und schimpfen nicht mehr gleich über jede Ungerechtigkeit. Statt mit dem erhobenen Zeigefinger anzuprangern, stellen wir uns Fragen über uns selbst. Auf diesem Album sind Songs über Ehrlichkeit, Beharrlichkeit und Vergebung zu finden. Daher kommt auch der Titel. Es ist ein Album für die Reise des Lebens.“

THRESHOLD haben überdurchschnittlich lange Tracks als Kernstücke auf all ihren bei Nuclear Blast veröffentlichten Album. Mit dem 12-Minuten Epos ‘The Box’ wird dieser Trend vorgesetzt.
“Wir wollen den Hörern die Interpretation unserer Songs selbst überlassen, den jeder hat eine andere Vorstellung,“ erklärt Richard. “Bei ‘The Box’ ist es aber ganz einfach: Es ist die Analogie einer modernen Welt, die auf ihre Gegenstück trifft und von dieser umhüllt wird.“

Obwohl ihre Discographie mittlerweile zehn Alben umfasst, klangen THRESHOLD nie frischer, strahlender und essentieller, als jetzt. Und auch wenn die Verkaufszahlen von »March Of Progress« weiter zurückgehen, ist es das bisher erfolgreichste Album. Die Statistik spricht für sich – Deutschland (#28), Schweiz (#30), Schweden (#43), Österreich (#55), Niederlande (#70) und Frankreich (#102).

“Die Leute scheinen immer weniger Pop Musik zu kaufen, aber unsere CDs verkaufen sich mit jedem Mal besser,” stellt West fest. „Ich hätte noch vor ein paar Jahren nicht damit gerechnet, das MASTODON [»Once More ’Round The Sun«]Album in den UK Top Ten zu sehen. Die Dinge ändern sich und das ist deutlich zu spüren.“

Und auch wenn die Bandmitglieder noch in anderen Projekten aktiv sind, fühlen sie sich nur
THRESHOLD wirklich Zuhause. “Auch wenn wir alle gerne mal weg sind, ist dies doch der größte Nervenkitzel,“ fasst Wilson zusammen.

»For The Journey« ist das aktuelle, bemerkenswerte Album einer ebenso bemerkenswerten Band. Tut euch selbst einen gefallen: Lasst Begriff ‘Prog-Metal’ einfach draußen.

Trackliste
1 Watchtower on the Moon
2 Unforgiven
3 The Box
4 Turned to Dust
5 Lost in your Memory
6 Autumn Red
7 The Mystery Show
8 Siren Sky
Bonus tracks:
9 I Wish I Could
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
    • THRESHOLD Wounded land DEFINITIVE EDITION
    • THRESHOLD
    • Wounded land DEFINITIVE EDITION
    • CD - 7,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SAXON Into the labyrinth
    • SAXON
    • Into the labyrinth
    • CD-Digi + DVD - 6,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD March of progress
    • THRESHOLD
    • March of progress
    • CD-Digi - 7,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • IN FLAMES Siren charms ECOLBOOK + MAGNET
    • IN FLAMES
    • Siren charms ECOLBOOK + MAGNET
    • CD-Digi - 15,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SCAR SYMMETRY The singularity (Phase 1 - neohumanity)
    • SCAR SYMMETRY
    • The singularity (Phase 1 - neohumanity)
    • CD-Digi + TS XL - 22,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD For the journey BLUE VINYL
    • THRESHOLD
    • For the journey BLUE VINYL
    • 2LP - 21,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • MOONSORROW Suden uni (a wolf's dream)
    • MOONSORROW
    • Suden uni (a wolf's dream)
    • CD + DVD - 6,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • SABATON Primo victoria RE-ARMED
    • SABATON
    • Primo victoria RE-ARMED
    • CD - 7,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • GRAND MAGUS The hunt
    • GRAND MAGUS
    • The hunt
    • TS XL - 8,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Das könnte Dich auch interessieren
    • THRESHOLD March of progress
    • THRESHOLD
    • March of progress
    • CD-Digi - 7,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD Wounded land DEFINITIVE EDITION
    • THRESHOLD
    • Wounded land DEFINITIVE EDITION
    • CD - 7,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD Psychedelicatessen DEFINITIVE EDITION
    • THRESHOLD
    • Psychedelicatessen DEFINITIVE EDITION
    • 2CD - 15,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD Clone DEFINITIVE EDITION
    • THRESHOLD
    • Clone DEFINITIVE EDITION
    • CD - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD Critical mass DEFINITIVE EDITION
    • THRESHOLD
    • Critical mass DEFINITIVE EDITION
    • CD - 7,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD Subsurface DEFINITIVE EDITION
    • THRESHOLD
    • Subsurface DEFINITIVE EDITION
    • CD - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD Hypothetical DEFINITIVE EDITION
    • THRESHOLD
    • Hypothetical DEFINITIVE EDITION
    • CD - 14,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD Wounded land BLACK VINYL
    • THRESHOLD
    • Wounded land BLACK VINYL
    • 2LP - 17,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    • THRESHOLD Wounded land YELLOW VINYL
    • THRESHOLD
    • Wounded land YELLOW VINYL
    • 2LP - 18,99 EUR
    • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Währung