SANCTUARY

The year the sun died MEDIABOOK


18,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

oder 7196 Blasts!

Für diesen Artikel gibt es 72 Blasts!

SANCTUARY - The year the sun died MEDIABOOK
In den Warenkorb
  • DIGPA - 18,99 EUR
  • 3537797
    (Aktueller Artikel)
    DIGPA - 18,99 EUR
  • Artikelnummer:233680
  • Format:CD-Digi + Patch
  • Genre:Heavy/True/Power/Speed Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von SANCTUARY

Die limitierte Erstauflage kommt als edles Mediabook inkl. Bonustrack und Patch.

Aus dem BLAST!-Magazin:

SANCTUARY wurden 1985 gegründet und veröffentlichten zwei Studioalben über Epic Records: "Refuge Denied" im Jahr 1987 und "Into the Mirror Black" im Jahr 1989. Neben vielen anderen Bands tourten sie beispielsweise mit MEGADETH, WARLOCK, FATES WARNING und DEATH ANGEL.1992 löste sich die Band dann offiziell auf und Sänger Warrel Dane und Bassist Jim Sheppard gründeten daraufhin NEVERMORE. Die Reunion von SANCTUARY wurde im Jahr 2010 bekanntgegeben und es folgten einige Festivalauftritte in Europa und den USA in der Originalbesetzung, mit Ausnahme des Gitarristen Sean Blosl, der durch Brad Hull (ex-Forced Entry) als festes Bandmitglied ersetzt wurde.

SANCTUARY Line-up 2014:
Warrel Dane - Vocals
Lenny Rutledge - Guitars
Jim Sheppard - Bass
Dave Budbill - Drums
Brad Hull - Guitars

Tracklist Dauer
1 - Arise And Purify 4:14
2 - Let The Serpent Follow Me 4:47
3 - Exitium (Anthem Of The Living) 4:54
4 - Question Existence Fading 4:20
5 - I Am Low 5:15
6 - Frozen 5:46
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von ( Produkte)
Das könnte dich auch interessieren:
Seite von ( Produkte)
Währung