SAMAEL

Era one + lesson in magic # 1


14,99 EUR

oder 5996 Blasts!

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 60 Blasts!

SAMAEL - Era one + lesson in magic # 1
In den Warenkorb
  • DCD - 14,99 EUR
  • 89178
    (Aktueller Artikel)
    DCD - 14,99 EUR
  • Artikelnummer:132950
  • Format:2CD
  • Genre:Dark Wave/EBM, Industrial Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von SAMAEL

Das verloren geglaubte Album: SAMAEL minus Gitarren ist gleich "Era One"!

Mehr Info:

“Era One”, which was originally created during the summer of 2002, leads us through
varied and exciting areas of shimmering music. You’re meeting gloomy mid-tempo pieces
with powerful rhythms like “Universal Soul” and “Sound Of Galaxies”, pulsating tracks with
distinctive violin accompaniment like “Voyage”, calmer, seizing pieces with melancholic
vibes for thoughtful sessions of introspection (“Diamond Drops”, “Above As Below”) and
several other tenebrous dives.

Meanwhile, “Lesson In Magic #1” showcases a seductive, atmospheric journey through
triphop-driven areas, a ride through the mysterious and thrilling night. A truly stunning
piece of work that embraces beauty, somberness, and depth.

Aus dem Nuclear Blast-Magazin:

EBM 39:58 min

Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder: Das "verlorene" Album von SAMAEL erblickt nun nach langer Wartezeit das Licht der Welt. Die Schweizer nahmen »Era One« nach »Eternal« auf, um aus dem Vertrag mit Century Media zu kommen. Es gab trotzdem einige Querelen, Verzögerungen waren die Folge. In der Zwischenzeit haben SAMAEL mit »Reign Of Light« schon länger ein reguläre neue Scheibe bei einer anderen Plattenfirma veröffentlicht, doch es ist schön, dass uns »Era One« nicht länger vorenthalten wird. Soviel vorab: »Era One« ist ein elektronisches Experiment. Gitarren kann man hier lange und erfolglos suchen. Trotzdem erkennt man mit Leichtigkeit bereits nach den ersten Tönen, wer »Era One« ausgetüftelt hat. Zu deutlich ist die musikalische Handschrift von Xy, zu markant die Stimme von Vorph. Die Formel SAMAEL minus Gitarren gleich »Era One« geht bei den meisten Songs wunderbar auf. Massiv vor den Kopf gestoßen sollte also kein Fan der Band sein – die kalte, mondlandschaftartige Atmosphäre kann die Band nun mal nicht ablegen. Und das ist auch verdammt gut so. »Era One« ist eine tolle Reise durch dunkle, kahle und kalte Landschaften jenseits unserer Galaxis. Jeder Durchlauf ist entrückt den Hörer der Realität und wirkt somit wie Urlaub auf einem fernen Planeten irgendwo da draußen. Ungewöhnlich und gut. Für mich eindeutig das interessanteste und lebendigste Stück Musik, dass SAMAEL seit »Passage« veröffentlicht haben.

Michael Siegl


The time has come to unleash two musical staging that show the new dimensions of SAMAEL and once more prove their outstanding talent.”

”A journey through varied and exciting areas of shimmering music”

CD 1
Tracklist Dauer
1 - Era one 2:33
2 - Universal Soul 4:18
3 - Sound Of Galaxies 4:21
4 - Beyond 2:59
5 - Night Ride 4:40
6 - Diamond Drops 4:26
Alle Tracks anzeigen
CD 2
Tracklist Dauer
1 - Connexion 4:28
2 - Reading Mind 3:21
3 - Red Unction 3:33
4 - Flying High 4:04
5 - Overcome 3:57
6 - Inside Stairs 4:01
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung