SODOM

Agent orange RE-RELEASE


12,99 EUR

oder 2664 Blasts!

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 27 Blasts!

SODOM - Agent orange RE-RELEASE
In den Warenkorb
  • DDIGI - 12,99 EUR
  • 101682
    (Aktueller Artikel)
    DDIGI - 12,99 EUR
  • Artikelnummer:164547
  • Format:2CD-Digi
  • Genre:Thrash Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von SODOM

Die Neuauflage inkl. bisher unveröffentlichten Bonustracks im aufwändigem Digipak mit fettem Booklet!

Mehr Info:

Anekdoten aus Peru
Tom Angelripper stehen arbeitsreiche Monate bevor. Mit der Wiederveröffentlichung des 21 Jahre alten SODOM-Klassikers »Agent Orange« und dem Release der DVD »Lords Of Depravity 2« ist der Zampano aus dem Ruhrpott ordentlich ausgelastet.
2010 ist gerade erst ein paar Wochen alt, aber bei Angelrippers raucht schon die Bude. Für das neue Jahr hat sich das sympathische Thrash-Urgestein einiges vorgenommen. Den Anfang macht die Neuauflage von »Agent Orange«, immerhin eines der erfolgreichsten deutschen Thrash-Alben aller Zeiten. "An sich bin ich ja kein Fan von diesem Wiederveröffentlichungswahn. Aber angesichts des Originals macht das schon Sinn. Das zweiseitige Booklet wurde zum Beispiel deutlich aufgewertet. Außerdem haben wir sechs Bonusstücke draufgepackt. Besonders wichtig ist mir, dass es die Scheibe endlich wieder in der Vinyl-Version gibt. Wir haben uns von Andreas Marshall extra eine optimierte Version des Covers schicken lassen." Und dieser Aufwand wurde trotz der Tatsache betrieben, dass »Agent Orange« nicht zu Angelrippers Favoriten zählt. "Ich finde einige unserer späteren Alben aus technischer Sicht besser. Außerdem waren die Aufnahmen damals nicht sehr erfreulich. Die Chemie zwischen uns und unserem Gitarristen Frank Blackfire stimmte nicht mehr, die Stimmung war mies. Aus Frust haben wir den Aufenthaltsraum im Horus Sound Studio in Hannover zerlegt. So richtig klassisch mit Fernseher aus dem Fenster und so. Dabei habe ich mir sogar einen Zeh gebrochen."
Deutlich schmerzfreier dürften die Arbeiten zur neuen DVD »Lords Of Depravity 2« über die Bühne gehen, die die SODOM-Historie von 1995 bis 2007 umfassen wird und im Spätfrühling 2010 auf die Fans losgelassen werden soll. "Es gibt Massen von Material, die wir noch sichten müssen, weil ja immer mehr professionell mitgefilmt wird. Den Kultfaktor des ersten Teils werden wir nicht toppen können. Aber es ist trotzdem interessant. Unter anderem werden Anekdoten von unserer Tour durch Peru zu sehen sein, wir erzählen die Geschichte, wie ich durch ONKEL TOM unseren Schlagzeuger Bobby kennen lernte und vieles mehr. Parallel dazu arbeiten wir an einem neuen SODOM-Album, das ebenfalls 2010 erscheinen soll."
Marcus Zemke

CD 1
Tracklist Dauer
1 - Agent Orange
2 - Tired And Red
3 - Incest
4 - Remember The Fallen
5 - Magic Dragon
6 - Exhibition Bout
Alle Tracks anzeigen
CD 2
Tracklist Dauer
1 - Incest (Live at Eissporthalle Braunschweig von der "Ausgebom
2 - Agent Orange (Live von der Marooned)
3 - Tired And Red (Live von der Marooned)
4 - Remember The Fallen (Live v.d.One Night in Bangkok)
5 - Ausgebombt (Live von der "One Night in Bangkok)
6 - Ausgebombt(German Version 3:03
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung