SODOM

Decision day

19,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 80 Blasts!

SODOM - Decision day
In den Warenkorb
  • Artikelnummer:252464
  • Format:TS L
  • Genre:Thrash Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von SODOM

Tom Angelripper, Bernemann und Makka stehen mit ihrem kommenden Meisterwerk "Decision day" in den Startlöchern! Und kein Geringerer als Joe Petagno, der u.a. auch für die Covers diverser MOTÖRHEAD Klassiker wie "Overkill", "Bomber", "Orgasmatron" oder "Another perfect day" zuständig war, hat das Killer-Artwork dazu entworfen und seine ganz besondere Version vom "Knarrenheinz" abgeliefert! Das Covermotiv als schwarzes T-Shirt, 100% Baumwolle. Erhältlich in den Größen S bis 4XL.

Mehr Info:

Mit Stolz und großer Vorfreude kündigt Tom Angelripper für den 26. August 2016 die Veröffentlichung des neuen Sodom-Albums Decision Day an. Vier Monate lang haben er und seine beiden Mitstreiter, Gitarrist Bernemann und Schlagzeuger Markus „Makka“ Freiwald, an den neuen Songs gefeilt. Das Ergebnis ist ein beinhartes, abwechslungsreiches Thrash Metal-Opus, in dessen thematischen Zentrum Angelripper den D-Day stellt, den Tag im Juni 1944, an dem Truppen der Alliierten Streitkräfte in der Normandie landeten, um Europa von der Geißel des Nationalsozialismus zu befreien. In Songs wie ´Belligerence`, ´Decision Day` oder ´Strange Lost World` zeigt sich der Sodom-Frontmann erneut als historisch interessierter Zeitzeuge und zugleich kritischer Beobachter des aktuellen Weltgeschehens. Produziert wurde Decision Day von Cornelius ´Corny` Rambadt, seines Zeichens Toningenieur und Schlagzeuger von Angelrippers Nebenprojekt Onkel Tom.

Aufsehen erregen wird die neue Scheibe auch aufgrund ihres imposanten Artworks, das von niemand Geringerem als Joe Petagno stammt. Petagno ist neben seinen Arbeiten für Pink Floyd oder Led Zeppelin bekanntlich auch Haus- und Hofgrafiker von Motörhead und unter anderem für legendäre Cover-Designs wie Overkill, Bomber, Orgasmatron oder Another Perfect Day verantwortlich. Angelripper: „Ich war überrascht und stolz, wie gut sich Joe mit Sodom auskennt und sofort die Assoziation zu unserem ´Knarrenheinz` hatte, als wir über das Artwork sprachen. Für einen Motörhead-Fan wie mich wird mit diesem Cover ein Traum wahr.“

Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren:
Währung