News zu MELECHESH

MELECHESH - Album-Update!

MELECHESH - Album-Update! - 17.02.2009

17.02.2009 - Die mesopotamischen Black/Thrash-Könige MELECHESH befinden sich gerade im Songwriting-Prozess zum Nachfolger zu „Emissaries“. Das neue Album wird das fünfte der Bandgeschichte und gleichzeitig das erste für Nuclear Blast Records. Momentan stehen drei Vorproduzierte Demo-Songs sowie Strukturen für verschiedene weitere Tracks. Ein Veröffentlichungsdatum steht für das Album bisher noch nicht fest, sicher aber ist, dass es nicht vor Herbst 2009 erscheinen wird.
Moloch wird für ca. zwei Wochen nach Holland fliegen, um mit Ashmedi an den Songs zu arbeiten. Dies ist eine von mehreren Sessions, die die geographische Distanz kurzzeitig verringern und die Konzentration auf das neue Materil steigern soll. Wie den meisten bekannt sein dürfte, lebt Moloch in den USA, um sein Philosophie-Studium zu beenden. Daher werden die meisten Live-Shows momentan mit einem guten Freund Gitarristen, Malak al’Maut, bestritten.
21. Februar - Ostendfest - Ostende, Belgium 03. April - venue TBA - London, UK 18. April Ragnarok Festival - Lichtenfels, Germany 30. Mai - Festung O.A. - Bitterfeld Germany 20. Juni - Hellfest O.A. - Clisson France
Diese Shows werden mit hoher Wahrscheinlichkeit die vorerst letzten vor den Aufnahmen des neuen Albums sein.

Bands
Verknüpfte Bands
MELECHESH
Verwandte News
MELECHESH - touren mit GORGOROTH durch Europa

MELECHESH - touren mit GORGOROTH durch Europa

08.02.2017 16:00 - Die ikonischen sumerischen Black/Thrash-Halbgötter MELECHESH haben angekündigt, nächsten Monat auf europäische Bühnen zurückzukehren. Details

NILE & MELECHESH - kommen auf Europa-Tour!

NILE & MELECHESH - kommen auf Europa-Tour!

15.02.2016 18:30 - Die US-Death Metal-Ägyptologen NILE haben kürzlich ihre erfolgreiche US-Tour beendet. Nächsten Monat werden sie mit ihren Label-Kollegen MELECHESH nach Europa zurückkehren. Details

MELECHESH - Ashmedi äußert sich zur Festnahme

MELECHESH - Ashmedi äußert sich zur Festnahme

16.12.2015 17:00 - Ashmedi, Kopf der sumerischen Black/Thrash Pioniere MELECHESH, wurde kürzlich in seiner Heimatstadt, Jerusalem, wegen Körperverletzung verhaftet. Da sich über die letzten ... Details

MELECHESH – kündigen Europa-Tour an!

MELECHESH – kündigen Europa-Tour an!

05.03.2015 08:00 - Die Pioniere des Sumerian thrashing Black Metal, MELECHESH, werden im Mai durch Europa touren. Im Gepäck hat die Band das brandneue Album »Enki« Das sechste Album der ... Details

MELECHESH – »Enki« ab sofort erhältlich!

MELECHESH – »Enki« ab sofort erhältlich!

27.02.2015 11:45 - Die Pioniere des Sumerian thrashing Black Metal, MELECHESH, veröffentlichen heute ihr neues Album, »Enki« - sichert Euch Euer Exemplar hier. Details

MELECHESH – über die Produktion von »Enki«!

MELECHESH – über die Produktion von »Enki«!

13.02.2015 15:30 - Ashmedi, Kopf der Pioniere des Sumerian thrashing Black Metal, MELECHESH, spricht in einem neuen Video-Trailer über die Produktion, Texte und das Artwork des neuen Albums. Details

MELECHESH – sprechen über 'Lost Tribes'!

MELECHESH – sprechen über 'Lost Tribes'!

06.02.2015 15:00 - Ashmedi, Kopf der Pioniere des Sumerian thrashing Black Metal, MELECHESH, spricht über die aktuelle Single, 'Lost Tribes' und die Zusammenarbeit mit Max Cavalera. Details

MELECHESH – Lyric Video online!

MELECHESH – Lyric Video online!

30.01.2015 15:00 - Die Pioniere des Sumerian thrashing Black Metal, MELECHESH, haben das offizielle Lyric Video zum Song 'Lost Tribes' feat. Max Cavalera (SOULFLY) veröffentlicht. Details

MELECHESH – erster Album Trailer online!

MELECHESH – erster Album Trailer online!

23.01.2015 10:30 - Die Pioniere des Sumerian thrashing Black Metal, MELECHESH, haben nun einen ersten Trailer zum kommenden Album »Enki« veröffentlicht. Details

MELECHESH - kommentieren 'Multiple Truths'

MELECHESH - kommentieren 'Multiple Truths'

09.01.2015 16:15 - Nach massenweise Anfragen von Fans entschied sich Sänger, Gitarrist, Songwriter und Bandkopf Ashmedi, bei dem Song 'Multiple Truths' Licht ins Dunkel zu bringen. Details