The Scarecrow

AVANTASIA

AVANTASIA - The Scarecrow

Veröffentlicht am: 25.01.2008

Seite von

AVANTASIAS neustes Album, „The Scarecrow“ ist das womöglich ambitionierteste, das Tobi jemals gemacht hat. Allein ein Blick auf die Liste der Mitwirkenden lässt einem die Knie schlottern: Eric Singer von KISS am Schlagzeug und Gesang, Gastsänger Amanda Somerville, Jorn Lande, Alice Cooper (!), Roy Kjan, Oliver Hartmann, Michael Kiske, Bob Catley (und mehr), plus Gastgitarren von Rudolf Schenker (SCORPIONS). Eine legendäre Kombination!

„The Scarecrow“ ist das reifteste Album von Tobi. Das Album ist getrieben von einer unglaublichen Diversität. Von symphonischem Speed Metal zu fesselndem (Hard) Rock findet sich alles auf dieser Audio-Revolution. Tobi und seine Band haben erstaunlich gute Arbeit geleistet in jeder Hinsicht: Songwriting, Produktion und Musikalität. „The Scarecrow“ setzt eine neue Messlatte für den heutigen Metal und konnte Tobi Sammet als eine echte Größe der Szene etablieren...

Diese neue Ära von AVANTASIA hat alles zu bieten: Von Hard Rock, Stadium Rock, Rock‘ n‘ Roll, New Rock bis hin zu Melodic Metal und sogar Speed Metal. Musik zum Träumen und zum Headbangen.

Zweifellos eines der besten Metal Alben 2008.

CD 1
Tracklist Dauer
1 - Twisted Mind 6:14
2 - The Scarecrow 11:12
3 - Shelter From The Rain 6:08
4 - Carry Me Over 3:52
5 - What Kind Of Love 4:55
6 - Another Angel Down 5:41
7 - The Toy Master 6:20
8 - Devil In The Belfry 4:41
9 - Cry Just A Little 5:15
10 - I Don't Believe In Your Love 5:33
11 - Lost In Space 3:52
CD 2
Tracklist Dauer
1 - Song By Song (interview)
2 - Carry Me Over (video clip)
3 - Carry Me Over (making of the video clip)
4 - Lost In Space (electronic press kit)
5 - Lost In Space (video clip)
6 - I Don’t Believe In Your Love (alternative version)
7 - The Toy Master (alternative version)
Videos