FILTER

Filter anhören beim Lesen:



Über Filter

Die Rockband FILTER, die aus Richard Patrick (g/v), Rob Patterson (g), Phil Buckmann (b) und Mika Fineo (d) besteht, veröffentlichte ihr fünftes Album „The Trouble With Angels“ (Info | Shop) bei dem Plattenlabel Nuclear Blast Records im September 2010. Richard Patrick kehrt endlich wieder zum Industrial zurück und lässt die Fans der Band in Begeisterung ausbrechen.

Filter
FILTER

Schon der Eröffnungssong dieses Albums „The Inevitable Relapse“ lässt einen zittern, denn die donnernden Saiten und der wuchtige Klang sind der perfekte Einstieg für den typischen Filter-Sound. „Die Leute denken, „The Inevitable Relapse“ handelt von Abhängigkeit, Konsum, und Besessenheit. Aber da liegen sie falsch.“ so Richard Patrick. “Es ist ein Love-Song.” So heftig dieser Song auch klingen mag, so herzerweichend sind Lieder des Albums wie „Fades Like A Photograph“, ein absolutes Meisterwerk von einem musikalischen Helden. Mit „Angel“ steigt das Album auf eine noch höhere Ebene, denn der Instrumentale, wie auch der lyrische Part sind beide bemerkenswert.

Fiter ist weltweit auf Tournee und hat nur eines im Sinn, die Haare der Fans zu Berge stehen zu lassen, denn Patrick glaubt, dass jeder einzelne Song tief aus seinem Inneren kommt und das der Grund ist, wieso sie es so weit geschafft haben.



Seite von
  • FILTER The trouble with angels FILTER
    The trouble with angels
    CD - 5,99 EUR 2,99 EUR
  • FILTER The trouble with angels FILTER
    The trouble with angels
    LP - 12,99 EUR
  • FILTER The sun comes out tonight FILTER
    The sun comes out tonight
    LP - 19,99 EUR
  • FILTER Crazy eyes FILTER
    Crazy eyes
    CD - 16,99 EUR
  • FILTER Anthems for the damned FILTER
    Anthems for the damned
    CD - 9,99 EUR