REVAMP

Floor Jansen’s neue Band hört auf den Namen ReVamp! Nur ein Jahr nachdem After Forever sich für immer trennte, entschied sie sich dazu, weiterhin Heavy Metal zu praktizieren!! Aber anstatt erst mal mit einer Band zu jammen, nahm sie gleich einmal ein Album auf. Sie frage Joost van den Broek (ex-After Forever) und Waldemar Sorychta (ex-Grip Inc., Enemy Of The Sun), ob sie ihr beim Songwriting behilflich sein könnten.

Innerhalb ein paar Monaten hatten sie genug Material zusammen, um mit den Aufnahmen zu beginnen. Im Januar 2010 war es dann soweit! Auf dem Album, das nach der Band schlicht ReVamp (Info | Shop) heißt, übernimmt Waldemar alle Gitarren- und Bassparts. Joost war für die Keyboardarrangements, die Klavierbestandteile und die Strings und die Chöre zuständig.


Tieftöner Henk Vonk ist REVAMPs neuer Bassist! Damit ersetzt er Jaap Melman, der in einer freundschaftlichen Gemeinschaftsentscheidung die Band vor den Aufnahmearbeiten zum neuen Album "Wild Card" (Info | Shop) verlassen hatte. Auf der Scheibe ist STREAM OF PASSION-Bassist Johan van Stratum zu hören, der kurzfristig einsprang und sowohl bei den Aufnahmen als auch bei der Produktion großartige Arbeit leistete.

Das Ergebnis, auf dem nach dem Ausstieg Jaap Melmans erstmals Neu-Bassist Henk Vonk zu hören ist, wurde auf den Namen »Wild Card« getauft und wird seinem Titel zu jeder Sekunde gerecht! Floor erläutert hierzu: „Dieses Album entwickelte sich zum aggressivsten Werk meiner Karriere, das auf textlicher Ebene viele meiner persönlichen Erfahrungen der vergangenen Jahre behandelt. Dies resultierte in einigen heftigen Geschichten und Emotionsausbrüchen, die drauf drängten, freigesetzt zu werden, was wiederum perfekt zum brutalen Grundtenor der Musik passt. Die Songs entstanden in großartiger Teamarbeit! Der Inhalt dieser Platte könnte jedoch nicht einfach in einem Satz oder Wort zusammengefasst werden – der Facettenreichtum aller Zutaten lässt ein solches Unterfangen unmöglich werden. Der Begriff `Wild Card´ repräsentiert einen unberechenbaren und unvorhersehbaren Faktor. Du weißt weder, was du bekommst, noch wann. Exakt wie auf diesem Album! Es ist zu 100% ReVamp und eure Wild Card!”

Macht euch bereit für einen Wahnsinns-Ritt – denn REVAMP haben mehr als nur ein Ass im Ärmel!

Das Album selbst wird schon im August 2013 zu haben sein.

Wer seinen Computer mit WILD CARD-Grafiken ausstatten möchte, der findet HIER Bildschirmhintergründe und Bildschirmschoner!



Ähnliche Bands