UNLEASHED

Warriors!!! Der Schlachtruf wurde ausgerufen! Mit ihrem neuen Album „Dawn Of The Nine“, hat die legendäre, schwedische Band UNLEASHED aus dem Blut und dem Geist ihrer Wikinger-Vorfahren eine moderne Death-Metal-Waffe geschmiedet.

Das neue Langeisen stellt nicht nur chronologisch den Nachfolger vom 2012er Album „Odalheim” dar, sondern erzählt auch die post-apokalyptische Geschichte der nordischen Mythologie weiter.


Seite von

"Dawn Of The Nine" ist bereits das zwölfte Studioalbum der schwedischen Todesschmiede und erneut gelang es dem mächtigen Line-Up um Johnny (Bass & Vocals), Fredrik (Lead Guitar), Tomas (Rhythm Guitar) und Anders (Drums) ein facetten- und hymnenreiches Album im typischen UNLEASHED Format aus epischen Refrains und kompromissloser Härte zu schaffen. Aufgenommen und produziert wurde das Album, wie schon sein Vorgänger, von Gitarrist Fredrik Folkare in seinen Chrome Studios in Schweden.

Seit nun mehr 26 Jahren sind die Krieger von UNLEASHED die ultimative Verkörperung des Death Metals und gelten zudem als die Gründer der Viking-Death-Metal-Bewegung.Ohne je einen Hauch von Kompromissen eingegangen zu sein, haben sie den Geist der Wikinger Tradition und die Herrlichkeit des reinen Death Metals miteinander vereint.

Die Geschichte dieser legendären Band erneut zu wiederholen ist eigentlich nicht nötig. Falls doch, hier die Kurzversion: Johnny (Bass & Vocals) versammelte die wilde Horde 1989 nach dem Ende der legendären Underground-Death-Metal-Pioniere NIHILIST (die anderen Mitglieder gründeten ENTOMBED). Seit dem Release des Debüt Albums "Where No Life Dwells" im Jahr 1991 sind UNLEASHED eine der einflussreichsten Bands der gesamten Szene und jeder echte Death-Metal-Fan hat sie mehr als nur einmal live gesehen, u.a. auf Touren mit DEATH, MORBID ANGEL, AT THE GATES CANNIBAL CORPSE, ENTOMBED und SAMAEL, um nur einige zu nennen! Es folgten 9 weitere Studio Alben die allesamt Geschichte schrieben.

Jetzt sind sie mit voller Kraft zurück, um einmal mehr zu zeigen, wer an der Speerspitze dieser niemals sterbenden Szene steht.