BEAST IN BLACK

Das Quintett BEAST IN BLACK, das sich in Helsinki zusammengefunden hat, wurde 2015 von Anton Kabanen gegründet, nachdem sich seine und BATTLE BEASTs Wege kurz zuvor getrennt hatten. Ende 2015 bestritt die Band ihren ersten Auftritt als Opener für NIGHTWISH. »Berserker« war damals bereits in der Mache und wurde im Sommer 2017 fertiggestellt, woraufhin der Deal mit Nuclear Blast quasi umgehend folgte.

Seite von

»Berserker« führt den Weg Antons vorheriger Kompositionen, darunter die ersten drei BATTLE BEAST-Alben, nahtlos fort. Eines der essenziellen Themen auf diesem Debütwerk ist der japanische Manga und Anime »Berserk«.