TAX THE HEAT

2015 war ein intensives Jahr für die aus Bristol stammenden, aufstrebenden TAX THE HEAT. Nach der Veröffentlichung der zwei gelobten Singles 'Fed To The Lions' und 'Highway Home' (beide waren in den Playlists der Rock-Radios vertreten - eine sogar bei Planet Rock gelistet) hat die Band ihren Live-Ruf durch Support-Auftritte für CADILLAC 3, REEF, THE GRAVELTONES, BLACK STAR RIDERS, MASTERS OF REALITY, VIRGINMARYS und THUNDER und Festival-Auftritte, wie beim 2000 Trees, Download und Calling, untermauert. Die einzigartige Mischung der Band (klassischer, blues-getränkter Rock mit einem Schuss modernem Alternative) bescherte ihnen eine große Anhängerschaft.

Die Band freut sich, bekanntgeben zu dürfen, dass sie nun einen Vertrag mit Nuclear Blast (Heimat von Acts wie BLUES PILLS, BLACK STAR RIDERS und CROBOT) abgeschlossen hat.
Ihr Debüt-Album »Fed To The Lions« ist im April 2016 erschienen und ist allen Erwartungen gerecht geworden.